Lautsprecher im Vergleich: Da geht noch was

AUDIO: Da geht noch was (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 14 weiter

Inhalt

Einige HiFi-Fans halten Subwoofer für überflüssig und kompliziert in der Anwendung. Doch das glatte Gegenteil ist richtig, wenn die Geräte sinnvoll positioniert und angepasst werden. Acht Modelle hat Audio unter die Lupe genommen. Einsteiger und Kenner der Materie werden hier gleichermaßen fündig.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich acht Subwoofer mit Bewertungen von 76 bis 93 Punkten. Als Testkriterien dienten Klang in Musik sowie Film, Ausstattung/Bedienung und Verarbeitung.

  • T + A Criterion TCD 610 SE

    • Typ: Subwoofer;
    • System: Stereo-System

    Klangurteil: 93 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Hochpräzise und straff im Klang, enorme Dynamik und Feinzeichnung, sehr komfortable Einmessung.
    Minus: -.“

    Criterion TCD 610 SE

    1

  • Martin Logan Dynamo 1500X

    • Typ: Subwoofer

    Klangurteil: 91 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Beherrscht die Tugenden Tiefgang und Genauigkeit gleichermaßen, gefällt mit überragender Dynamik.
    Minus: Keine Fernbedienung.“

    Dynamo 1500X

    2

  • Bowers & Wilkins ASW10CM

    • Typ: Subwoofer

    Klangurteil: 89 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Klingt sagenhaft mächtig und doch präzise, liefert für seine Größe einzigartigen Tiefgang.
    Minus: Keine Fernbedienung.“

    ASW10CM

    3

  • Dali SUB P-10 DSS

    • Typ: Subwoofer

    Klangurteil: 89 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Mächtiger und tiefer, dennoch unaufdringlicher Klangcharakter, auffallend vornehme Verarbeitung.
    Minus: Keine Einmessfunktion.“

    SUB P-10 DSS

    3

  • Nubert nuLine AW-1100

    • Typ: Subwoofer

    Klangurteil: 88 Punkte – Empfehlung: Preis / Leistung

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Mächtiger und ultratiefer Bassklang mit gigantischen Dynamikreserven, absolut üppig ausgestattet.
    Minus: -.“

    nuLine AW-1100

    5

  • Paradigm Monitor Sub 10

    • Typ: Subwoofer

    Klangurteil: 87 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: herrlich musikalisch im Klang, für die Größe sehr tiefreichend, einmessbar über Zubehör.
    Minus: nur eine Gehäusefarbe.“

    Monitor Sub 10

    6

  • SVS SB12-NSD

    • Typ: Subwoofer

    Klangurteil: 84 Punkte – Empfehlung: Preis / Leistung

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Klingt sehr kraftvoll und präzise, geht für seine Klasse richtig tief.
    Minus: Keine Fernbedienung.“

    SB12-NSD

    7

  • Heco Phalanx Micro 200A

    • Typ: Subwoofer

    Klangurteil: 76 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Für die Größe mächtiger und sehr sauberer Bass ohne Nebengeräusche.
    Minus: Klang etwas soft, geht nicht sehr tief.“

    Phalanx Micro 200A

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher