RUNNER'S WORLD prüft Laufschuhe (3/2010): „Laufschuh-Test“

RUNNER'S WORLD

Inhalt

DIE BEGUTACHTUNG von Laufschuhen ist für das RUNNER'S-WORLD-Testteam eine sehr ernste Angelegenheit. So einfach das Laufen an sich ist, so kompliziert ist bisweilen die Laufschuhtechnologie und so unterschiedlich sind die Laufeigenschaften der verschiedenen Schuhe. Um diese besser bewerten zu können und gleichzeitig die Passform und Charakteristika eines Schuhs zu bestimmen, führen wir in einem unabhängigen Testlabor umfangreiche Untersuchungen durch. Darüber hinaus - noch wichtiger - berichten uns 350 Testläufer von ihren Eindrücken. ...

Was wurde getestet?

„Im Test waren 18 Laufschuhe, darunter sechs Stabilschuhe, sieben Neutralschuhe und fünf Leightweight-Trainer. Testkriterien waren Kategorie, Fußtyp und Körpergewicht.

  • Adidas Adistar Solution

    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe

    ohne Endnote

    „Der Solution ist ein Trainingsschuh für Fersenläufer, deren Erstkontakt mit dem Boden über den Außenbereich der Ferse erfolgt, und ist auch für schwerere Läufer mit einem normalen Fußgewölbe geeignet.“

    Adistar Solution
  • Adidas Supernova Glide 2 W

    ohne Endnote

    „Der Glide ist ein stabiler und sehr gut gedämpfter Neutralschuh. Gerade die Frauenversion hat sehr gute Noten erhalten.“

    Supernova Glide 2 W
  • Asics Gel-1150 Herren

    ohne Endnote

    „Ein sehr guter Alltagslaufschuh mit weich gedämpfter Mittelsohle und guten Stützeigenschaften. Mehr für die langen, langsameren Läufe geeignet, auch für Läufer mit leichter Überpronationsneigung.“

    Gel-1150 Herren
  • Asics Gel-DS Trainer 15 m

    ohne Endnote

    „Der aktuelle DS eignet sich wie schon das Vorgängermodell als Alltags-Trainingsschuh für leichte und mittelschwere Läufer, die weniger Wert auf Dämpfung als auf den direkten Bodenkontakt legen. Dabei eignet sich der Schuh sogar für leichte Überpronierer.“

    Gel-DS Trainer 15 m
  • Asics GT 2150 Herren

    ohne Endnote

    „Läufer mit einer normalen Fußform oder flachem Fußgewölbe. Es handelt sich um einen stabilen, sehr gut gedämpften Schuh mit hohem Qualitätsstandard, der eher für moderates Lauftempo geeignet ist.“

    GT 2150 Herren
  • Brooks Glycerin 8 für Damen

    • Benutzertyp: Neutralfußläufer

    ohne Endnote – Editor's Choice

    „Der Glycerin 8 weist deutliche Verbesserungen zum Vorgängermodell auf, bleibt aber für den gleichen Läufertyp geeignet, also für Normalfußläufer mit einem normalen oder hohen Fußgewölbe, die einen dauerhaften, sehr gut dämpfenden Schuh suchen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 5/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Glycerin 8 für Damen
  • Brooks Men's Adrenaline GTS 10

    ohne Endnote

    „Der Adrenaline ist sehr komfortabel geworden und fühlt sich jetzt geradezu leicht an, ist aber dennoch auch für Läufer mit leichter bis mittlerer Überpronation geeignet.“

    Men's Adrenaline GTS 10
  • Ecco Biom C

    ohne Endnote

    „Leichtere, effiziente Läufer mit normalem Abrollverhalten und ohne biomechanische Probleme - dann auch für Tempoläufe und Wettkämpfe.“

    Biom C
  • Mizuno Mens Wave Elixir 5

    ohne Endnote – Best Update

    „Der Elixir ist eine gute Wahl für effiziente Läufer, die auch im Training ein höheres Tempo laufen. Speziell die Rückfußdämpfung und die Stabilität sind für einen so leichten Schuh beachtenswert: sehr gut geeignet für Fersenläufer, auch durch die abgerundete Fersenkonstruktion.“

    Mens Wave Elixir 5
  • Mizuno Women's Wave Rider 13

    ohne Endnote

    „Der Wave Rider 13 ist, auch wenn er sogar ein klein wenig schwerer als der Elixir ist, ein sehr kompromissloser Lightweight-Trainer für leichtere und effiziente Läufer. Er ist sehr gut für schnelle Tempoläufe im Training oder auch für Wettkampfeinsätze geeignet. Die Mittelsohle bietet weniger Stabilität als die des Elixirs.“

    Women's Wave Rider 13
  • New Balance MR 1064 CU

    ohne Endnote

    „Als Trainingsschuh für lange Einheiten eignet sich der Balance 1064 für Läufer mit normalem Fußabrollverhalten oder leichter Überpronation sowie für mittel- bis schwergewichtige Läufer. Weniger geeignet ist er für hohes Lauftempo, da wirken die steife Konstruktion und das relativ hohe Gewicht des Schuhs hinderlich.“

    MR 1064 CU
  • New Balance MR 760 ST

    ohne Endnote

    „Der 760 ist ein robuster Schuh, der gute Rückfußdämpfung und eine recht steife Konstruktion bietet - gut für schwerere Läufer mit normalen oder flachem Fußgewölbe.“

    MR 760 ST
  • Nike LunarElite+

    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe

    ohne Endnote

    „Der Elite steht in der Tradition seiner ruhmreichen Vorgänger und eignet sich für effiziente, schnellere Läufer. Durchaus auch als Marathon-Schuh zu empfehlen.“

    LunarElite+
  • Pearl Izumi W's Syncro Guide III

    ohne Endnote

    „Schwere Läufer mit starker Überpronationsneigung, die einen Halt gebenden Schuh suchen.“

    W's Syncro Guide III
  • Reebok Premier Road Supreme Cushion II

    ohne Endnote

    „Dieser Straßenlaufschuh für harten Untergrund ist eher für mittel- bis schwergewichtige Läufer ohne biomechanische Probleme geeignet.“

    Premier Road Supreme Cushion II
  • Saucony ProGrid Guide 3 Männer

    ohne Endnote

    „Der Pro Grid Guide eignet sich für Normalfußläufer und leichte Überpronierer. ‚Stabil und komfortabel‘, fasst es ein Testläufer zusammen, ‚ohne zu weich zu sein‘.“

    ProGrid Guide 3 Männer
  • Saucony ProGrid Triumph 7

    ohne Endnote

    „Der Triumph ist ein komfortabler Straßenschuh mit guten Dämpfungseigenschaften für Läufer mit normalem Fußgewölbe sowie für Rückfuß- oder Mittelfußläufer.“

    ProGrid Triumph 7
  • Scott Makani II

    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Einsatzbereich: Wettkampf

    ohne Endnote

    „Normalfußläufer für Langstrecken-Wettkämpfe oder Tempodauerläufe. Der Makani bietet leichten bis mittelschweren Läufern eine gute Dämpfung auf hartem Untergrund.“

    Makani II

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe