TRITIME prüft Laufschuhe (6/2016): „Tritime-Tested“

TRITIME - Heft 3/2016

Was wurde getestet?

Im Fokus des Vergleichstests standen acht Laufschuhe, darunter vier Modelle für die Sprint- und Kurzdistanz sowie vier Schuhe für Mittel- und Langdistanz. Auf Endnoten wurde hier verzichtet.

Im Vergleichstest:
Mehr...

4 Laufschuhe für Sprint- und Kurzdistanz im Vergleichstest

  • Asics Gel-Hyper Tri 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Barfußschuhe;
    • Einsatzbereich: Triathlon, Wettkampf, Natural Running;
    • Eigenschaften: Schnelltrocknend, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Die neutrale Leichtbau-Version des Gel-Noosa Tri überzeugt nicht nur durch ein sehr niedriges Gewicht, sondern auch - eine entsprechende Schnürung vorausgesetzt - mit einem festen Halt. Beim minimalistisch ausgestatteten Hyper wurden atmungsaktive weiche Obermaterialien verarbeitet, die an der Innen- und Außenseite durch das Firmenlogo verstärkt wurden. ...“

    Gel-Hyper Tri 2
  • Pearl Izumi EM Road N1 V2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Die relativ profilarme, jedoch torsionssteife Sohle birgt in schnell gelaufenen Kurven auf sehr feuchtem Untergrund beziehungsweise Wegen mit kleinen Schottersteinchen zwar ein erhöhtes Rutschrisiko, allerdings ist das dynamische und direkte Laufverhalten zweifelsohne weitaus höher zu bewerten. Der N1 fühlt sich insbesondere auf den kürzeren Strecken zu Hause ...“

    EM Road N1 V2
  • Skechers GOmeb Speed 3

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Gewicht: 167 g

    ohne Endnote

    „Auch wenn die Fersenkappe im Vergleich zu den anderen vorgestellten Kurzdistanz-Schuhen eine niedrigere Stabilität aufweist, wirkt sich dies ... keineswegs negativ auf das Laufen aus, das direkt und dynamisch über den Mittel- und Vorfußbereich erfolgt. Triathleten, die ... über keinerlei orthopädische Fehlstellungen klagen, können den Go Meb Speed 3 auch problemlos bei längeren Trainingseinheiten ... einsetzen. ...“

    GOmeb Speed 3
  • Zoot Makai

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Das nahtfreie Innenmaterial des aufgrund der dicken Sohle recht wuchtig wirkenden Triathlonschuhs garantiert Barfußläufern ein scheuer- und blasenfreies Laufvergnügen. Die im Mittelfußbereich torsionssteife Sohle wird mit jedem Zentimeter in Richtung Vorfuß flexibler und ermöglicht somit ein angenehmes Abrollen über die Zehen. ...“

    Makai

4 Laufschuhe für Mittel- und Langdistanz im Vergleichstest

  • Asics Gel-Noosa Tri 11

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Triathlon, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Feuchtigkeitsregulierend, Schnelltrocknend

    ohne Endnote

    „Sportler mit Überpronation, die für längere Trainingseinheiten und Wettkämpfe einen gut gedämpften und komfortablen Laufschuh suchen, der Gelenke, Sehnen und Muskulatur schont, finden im Noosa einen treuen Wegbegleiter. Der für sein farbenfrohes und triathlonaffines Design bekannte Schuh ist passgenau, stabil und insbesondere im Mittelfußbereich sehr torsionssteif. ...“

    Gel-Noosa Tri 11
  • Pearl Izumi EM Road M3 V2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Eine stabile Fersenkappe, eine torsionssteife abriebarme Sohle und eine sehr hochwertige Verarbeitung, insbesondere im Innenbereich, sind die auffälligsten Eigenschaften, wenn man den komfortablen Schuh, der genügend Raum für die Zehen bietet, das erste Mal etwas genauer unter die Lupe nimmt. Auch wenn der Schuh mit seinen 337 Gramm vergleichsweise schwer ist, überzeugt der M3 mit einem angenehmen Laufgefühl ...“

    EM Road M3 V2
  • Skechers GOrun Ride 5

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 4 mm;
    • Gewicht: 197 g

    ohne Endnote

    „... erweist ... sich vom ersten Meter an als ein angenehm zu tragender Komfortschuh für Dauerläufer. Die auf dem ersten Blick niedrige Sprengung führt dazu, dass auch ‚passionierte Fersenläufer‘ automatisch über den Mittelfuß laufen. Eine flexible Sohle im Vorfußbereich sorgt zusätzlich für ein softes Abrollen. ...“

    GOrun Ride 5
  • Zoot Solana 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der im Vergleich zum Vorjahresmodell etwas schwerere, tadellos verarbeitete Schuh mit stabiler Fersenkappe überzeugt insbesondere bei längeren Läufen mit ausgezeichneten Stabilitäts- und Dämpfungseigenschaften. Gelenke, Sehnen und Muskulatur der etwas schweren Athleten werden dadurch weniger belastet. Die seitlich im Innenmaterial verbundene Zunge bietet Barfußläufern einen angenehmen Tragekomfort ...“

    Solana 2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe