Laufschuhe im Vergleich: Die sind der Renner

triathlon
  • Hoka One One Clayton 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Die starke Dämpfung, welche bei den Schuhen des französischen Herstellers im Vordergrund steht, bleibt trotz des geringen Gewichts erhalten. So entsteht insgesamt ein angenehmes Tragegefühl. Der Schuh ist stabil und mit seiner geringen Sprengung auch für Mittelfußläufer geeignet. ... Das Aufsetzen wird sogar bei einem Tempo unter vier Minuten pro Kilometer durch die gedämpfte Sohle angenehm abgefedert.“

    Clayton 2
  • New Balance 1500v3

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Viele Hundert Kilometer sind unsere Tester bereits im Erfolgsmodell von New Balance unterwegs gewesen und immer noch von der Qualität und den Laufeigenschaften des Schuhs überzeugt. ... wir empfehlen das Modell bis zur Mitteldistanz für leichtere Läufer. Die Sohlenmischung bietet besonders auf Asphalt hervorragenden Grip. Die Fersenlasche ermöglicht einen schnellen Einstieg in den Schuh.“

    1500v3
  • On Cloudrush

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Reflektierend

    ohne Endnote

    „... Der Schuh ... sitzt fest am Fuß und bietet im Vorfußbereich genügend Platz für Sportler mit breiten Füßen. Das Laufgefühl ist äußerst direkt, bedingt durch den flachen Aufbau und die geringe Sprengung. Die Mehrschichtigkeit der Sohle fühlt sich beim ersten Mal gewöhnungsbedürftig an, gefällt aber beim Laufen, weil sie das Gefühl von Support vermittelt.“

    Cloudrush
  • Puma Speed Ignite Netfit

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Die Mischung aus Leichtigkeit und Dämpfung ist gut abgestimmt. Selbst bei hohen Geschwindigkeiten von unter vier Minuten pro Kilometer ist ein angenehmes Laufgefühl garantiert. Die neue Möglichkeit, den Schuh überall schnüren zu können, ist ein kluges Detail. Das Fehlen der Zunge ist für den Einsatz im Triathlon praktisch, da der Wechsel erleichtert wird.“

    Speed Ignite Netfit
  • Salming Race 5

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 5 mm;
    • Gewicht: 185 g;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der Race 5 stellt hohe Anforderungen an den Athleten. Fersen- und langsamere Läufer werden mit dem Schuh wahrscheinlich nicht glücklich. Seine Vorzüge spielt er Race 5 auch erst bei höheren Tempi unter vier Minuten pro Kilometer aus.“

    Race 5
  • Saucony Fastwitch

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Die Pronationsstüze der Sohle fällt minimal aus. Selbst als Neutralläufer kann man den Fastswitch ohne Bedenken laufen. Das verbesserte Obermaterial fühlt sich tatsächlich etwas luftiger an. Zusätzliche Stabilität verleiht die verstärkte Fersenkappe. Dadurch ‚steht‘ man auch bei hohem Tempo sicher im Schuh. Der Vorfußbereich bietet für Triathleten mit breiten Füßen ausreichend Platz.“

    Fastwitch
  • Skechers GOmeb Speed 4

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 4 mm;
    • Gewicht: 198 g

    ohne Endnote

    „... Der Schuh ist durch sein geringes Gewicht und die niedrige Sprengung sehr direkt und hat ein hervorragendes Abdruckverhalten bei minimaler Dämpfung. Der Schuh dürfte deshalb eher für leichte Läufer unter 75 Kilogramm geeignet sein. ... Insgesamt ein gelungener Wettkampfschuh für schnelle Läufer.“

    GOmeb Speed 4
  • Zoot Ali‘i

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der Ali'i fällt sofort als robuster Schuh auf, der beim Lauf reichlich Stabilität bietet. Der Einsatz des Boa-Verschlusses ist eine praktische und schnelle Lösung. So kann man den Schuh beliebig festschnüren. Besonders mittelschwere bis schwere Läufer könnten in dem Ali'i einen adäquaten Wettkampfschuh finden.“

    Ali‘i

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe