10 Laufschuhe: Winterwege im Visier

RUNNER'S WORLD - Heft 1/2012

Inhalt

Mit diesen Schuhen verliert der Winter seinen Schrecken: Wir haben 10 Modelle ausgewählt, die mit unterschiedlichen Konzepten den Widrigkeiten des Winters begegnen - ob tiefen Pfützen, klirrender Kälte, eisglattem Untergrund oder knöcheltiefem Schnee.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zehn Laufschuhe, die ohne Bewertung blieben.

  • Adidas Supernova Riot GTX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der Riot ist ein sehr robuster Winterschuh mit recht steifer Mittelsohle. Gut für raue Einsatzgebiete und auch für schwerere Läufer geeignet. ...“

    Supernova Riot GTX
  • Asics GT 2160 GTX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der GTX läuft sich sehr ähnlich wie der normale 2160. Er bietet sehr viel Stabilität und gute Dämpfung. ...“

    GT 2160 GTX
  • Brooks Ghost GTX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der Ghost macht auch bei höherem Lauftempo Spaß; ein idealer Winterlaufschuh für Neutralfußläufer ohne biomechanische Probleme. Eher für die Straße und festen Untergrund geeignet. ...“

    Ghost GTX
  • Etonic Jepara Hybrid TR

    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Trailrunningschuhe, Stabilitätsschuhe

    ohne Endnote

    „Der Jepara eignet sich gut als Allround-Stabilschuh für den Winter. ...“

    Jepara Hybrid TR
  • Hi-Tec V-Lite Trail Eruption HPI

    • Typ: Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Obermaterial: Synthetik;
    • Innenmaterial: Mesh

    ohne Endnote

    „Schwerer Schuh mit relativ steifer Mittelsohle für langsamere Läufe im Gelände. ...“

    V-Lite Trail Eruption HPI
  • Icebug Anima BuGrip

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Trailrunningschuhe, Lightweight-Schuhe;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der Anima BU Grip ist ein leichter, wenig gedämpfter Schuh für effiziente Läufer, die mit den Spikes in der Außensohle auch im Winterwettkampf ausreichend Vortrieb haben. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Anima BuGrip
  • Nike Zoom Structure Triax+ 15 Shield

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer, Starke Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe

    ohne Endnote

    „Die Shield-Variante läuft sich wie der normale Structure Triax: ein Stabilschuh mit sehr guter Flexibilität, aufgewertet durch das sehr gut funktionierende Obermaterial. ...“

    Zoom Structure Triax+ 15 Shield
  • Puma Complete Nightfox Trail

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Trailrunningschuhe

    ohne Endnote

    „Der Nightfox wurde sowohl von Fersen- wie von Mittelfußaufsetzern gelobt, die Dämpfung eignet sich eher für leichte bis mittelschwere Läufer. ...“

    Complete Nightfox Trail
  • Salomon XR Crossmax Neutral CS

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer

    ohne Endnote

    „Der Crossmax ist flexibel, relativ leicht und eignet sich hervorragend für den Allround-Wintereinsatz für Neutralfußläufer. ...“

    XR Crossmax Neutral CS
  • Saucony ProGrid Razor 2.0

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe

    ohne Endnote

    „Für tief verschneite Winterlandschaften ist der Razor die ideale Besetzung - mit flacher Sohle, hohem Schaft und gutem Grip. ...“

    ProGrid Razor 2.0

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe