zurück Voriger Test der Kategorie

ETM TESTMAGAZIN prüft Joghurtbereiter (5/2011): „Gesunder Joghurt zu jeder Zeit“

ETM TESTMAGAZIN - Heft 6/2011

Inhalt

An warmen Sommertagen ist eine kühle Erfrischung sehr gefragt. Doch es muss nicht immer ein großer Eisbecher sein. Genauso erfrischend ist ein leckerer Naturjoghurt mit frischen Früchten oder tiefgekühltem Obst. Wer dabei genau wissen möchte, was in seinem Joghurt steckt, kann diesen mithilfe eines Joghurtbereiters selbst zubereiten. Das ETM TESTMAGAZIN hat sechs gängige Modelle für Sie getestet. Erfahren Sie in unserem Vergleichstest, welches Gerät mit seinem Joghurt überzeugen konnte.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Joghurtbereiter. Als Testkriterien dienten jeweils Joghurtergebnis, Handhabung (Bedienung/Einfüllen, Reinigung), Zubereitungsdauer und -menge sowie Bedienungsanleitung.

  • Steba JM 1

    • Anzahl der Portionsgläser: 8;
    • Kapazität (Liter): 1,2 l

    „sehr gut“ (94,3%) – Testsieger

    „Der Steba JM 1 überzeugte durch seine einfache Handhabung und die sehr guten Joghurtergebnisse. Mit dem Timer ist es möglich, die Reifungszeit genau einzustellen.“

    JM 1

    1

  • Girmi JC 70

    • Anzahl der Portionsgläser: 7

    „gut“ (89,6%)

    „Mit dem Girmi JC 70 wird in einem Durchgang über einen Liter Joghurt hergestellt. Mit dem typisch säuerlichen Geschmack sowie der simplen Handhabung punktete das Modell in unserem Test.“

    JC 70

    2

  • Ariete Yogurella 85

    • Anzahl der Portionsgläser: 6;
    • Kapazität (Liter): 1 l

    „gut“ (88,5%)

    „Der Ariete Yogurella Modell 85 liefert Joghurt mit einem angenehmen Geschmack und einer cremigen Konsistenz. Allerdings sollte der Joghurt am besten 12 Stunden reifen. Zudem hat das Modell das geringst Fassungsvermögen.“

    Yogurella 85

    3

  • Rosenstein & Söhne Yoghurt-Maker

    • Anzahl der Portionsgläser: 1;
    • Kapazität (Liter): 1 l

    „gut“ (88,3%) – Preis-/Leistungssieger

    „Der Rosenstein & Söhne Yoghurt Maker stellt einen guten Joghurt mit fester Konsistenz und typischem Geschmack her. Der Joghurt wird in einem großen Behälter zubereitet statt in kleinen Portionsgläsern.“

    Yoghurt-Maker

    4

  • Severin JG 3516

    • Anzahl der Portionsgläser: 7

    „gut“ (87%)

    „Der JG 3516 von Severin stellt Joghurt von cremiger Konsistenz her, der allerdings den typisch säuerlichen Geschmack nur sehr leicht aufweist. Bei vorgewärmter Milch ist eine Reifungszeit von etwa fünf Stunden ausreichend.“

    JG 3516

    5

  • Bomann JM 1025 CB

    • Anzahl der Portionsgläser: 7

    „gut“ (86,9%)

    „Der JM 1025 CB von Bomann liefert ein gutes Joghurtergebnis, wobei die Konsistenz cremig und der Geschmack recht mild ist. Da die Portionsgläser ein großes Fassungsvermögen haben, kann über ein Liter Joghurt hergestellt werden.“

    JM 1025 CB

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Joghurtbereiter

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf