Kopfhörer im Vergleich: Ohrenschmaus für Läufer

RUNNING - Heft 6/2013 (November/Dezember)

Inhalt

Laufen mit Musik beflügelt und macht Spaß. Fast jeder tut es hin und wieder, wenn es hinaus auf die Straße geht. Dabei merkt man allerdings schnell, dass beim Sport für Kopfhörer ganz andere Regeln gelten als im Alltag. Das klassische Kopfhörer-Kriterium - die Qualität des Klangs - ist für Läufer nur eine von mehreren relevanten Eigenschaften, die das Gerät aufweisen sollte, denn ein Kopfhörer, den man für eine bewegungsintensive Aktivität nutzt, hat ganz eigene Bedingungen zu erfüllen.

Was wurde getestet?

Von der Zeitschrift Running wurden zwölf Kopfhörer verschiedener Preisklassen unter die Lupe genommen und auf ihre Lauftauglichkeit getestet. Benotet wurden die Produkte jedoch nicht.

  • Beyerdynamic DTX 101 iE

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Sound-Isolating

    ohne Endnote

    „... die Bässe dringen direkt in den Kopf, die Höhen sind brillant und präzise. Der Sitz der In-Ears ist gut, aber nicht so bombenfest, wie es bei extremer Belastung, beispielsweise einem voll gelaufenen Tempolauf nötig wäre. Fürs ruhigere Laufen reicht er vollkommen aus ... Wer Klang liebt und nicht bei jedem Training ins Extrem geht, wird an den In-Ears von Beyerdynamic viel Freude haben.“

    DTX 101 iE
  • Bose SIE2 Sport

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport

    ohne Endnote – Redaktions-Tipp

    „... Ein kleiner in die Ohrmuschel eingepasster Silikonbogen sorgt dafür, dass die Kopfhörer trotzdem flexibel-fest im Ohr sitzen und nicht hinausfallen können. Auf diese Art kommt der überdurchschnittlich saubere und satte Klang voll zur Geltung ... Ein tolles Teil, das alles mitmacht und klanglich auch gehobenen Ansprüchen standhält.“

    SIE2 Sport
  • Bowers & Wilkins C5

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 20 g

    ohne Endnote

    „Konzipiert für anspruchsvolle Hörer, die auf die Qualität ihrer High-Quality-Lautsprecher auch unterwegs nicht verzichten wollen, ist der C5 leider nur bedingt sporttauglich. Größtes Manko sind die Nebengeräusche ... Zudem neigten die schweren wolframveredelten In-Ears dazu, beim Traben aus dem Ohr zu gleiten ...“

    C5
  • Koss Sporta Pro

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Verstellbarer Kopfbügel

    ohne Endnote

    „... Der Sportapro verfügt über einen guten, sauberen Sound mit leichter Basslastigkeit, der völlig frei von störenden Nebengeräuschen ist, dem Ohr aber noch die Möglichkeit zur Aufnahme von Umgebungslauten bietet. Einziger Wermutstropfen ist die Verarbeitung, die für ein vielstrapaziertes Stück Sport-Equipment doch etwas fragil wirkt.“

    Sporta Pro
  • Philips ActionFit SHQ1200

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Stecker vergoldet, Sound-Isolating

    ohne Endnote – Redaktions-Tipp

    „... Die In-Ear-Hörer sitzen dank der drei mitgelieferten Silikonkappen ... perfekt im Ohr und neigen weder zum Hinausfallen noch zum unangenehmen Drücken. Kabel und Ohrkappen sind wasserabweisend ... Der Ton könnte sicherlich noch etwas brillanter sein, das Modell schlägt aber jeden Standard-Kopfhörer um Längen.“

    ActionFit SHQ1200
  • Sennheiser MX 685 Sports

    • Typ: Ohrhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Sound-Isolating

    ohne Endnote

    „... Einmal im Ohr verankert haben die MX 685 dank des extra entwickelten individuell einstellbaren Klammersystems genug Halt, ohne den Gehörgang komplett zu verschließen. Das ist sowohl der Sicherheit dienlich, sorgt aber auch dafür, dass der feine Klang genossen werden kann, ohne durch körpereigene Nebengeräusche sabotiert zu werden. ...“

    MX 685 Sports
  • Sennheiser PX 685i Sports

    • Typ: Ohrhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung

    ohne Endnote

    „Der PX 685i kommt mit einem individuell einstellbaren Bügel daher, der die Lautsprecher so im Ohr platziert, dass der Ton in den Gehörgang vordringen kann, diesen aber nicht komplett verschließt. ... Der Bügel sitzt fest und hält seine Position auch bei schnelleren Runden. ... Ein schöner Kopfhörer, der alles mitmacht und einen guten Klang liefert. ...“

    PX 685i Sports
  • Skullcandy Cassette

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport, HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Faltbar, Sound-Isolating

    ohne Endnote

    „Ein optisch aussagekräftiger Bügelkopfhörer mit etwas eigenwilliger Passform, der jedoch fest auf den Ohren sitzt und einen satten, vollen Sound mitbringt. Aus sportlicher Perspektive birgt der Cassette einige Schwächen, wie zum Beispiel das nicht schweißresistente Polster der auf dem Ohr aufliegenden Hörer oder das ausgesprochen empfindliche Kabel ...“

    Cassette
  • Skullcandy Fix

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Sound-Isolating

    ohne Endnote

    „... Die Bässe klingen tief und voll, die Höhen sind brillant darüber gesetzt ... Allerdings führen die angenehm fest im Ohr sitzenden In-Ear-Hörer dazu, dass die Schritte des Läufers im Ohr widerhallen, was den Hörgenuss deutlich schmälert. Ein weiterer Malus ist das Kabel, das keinerlei Befestigungsmöglichkeiten aufweist ... Toller Kopfhörer mit wirklich gutem Klang, für den Laufsport aber nur bedingt geeignet. ...“

    Fix
  • Teufel Aureol Groove

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Sound-Isolating

    ohne Endnote

    „... Der Klang der kleinen Hörknöpfe aus dem Hause Teufel ist exzellent ... Leider wird auch der Aureol Groove von dem typischen In-Ear-Problem der lauten körper- und playereigenen Nebengeräusche heimgesucht. Jede Berührung des Kabels klingt im Ohr dumpf nach, Gleiches gilt für die Vibration der beim Training unvermeidlichen Schritte. ...“

    Aureol Groove
  • Yurbuds Inspire for women

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Sound-Isolating

    ohne Endnote – Redaktions-Tipp

    „... Die Silikonkappen passen perfekt und fallen auch bei längeren Distanzen und größeren Schweißmengen nicht heraus. ... Einzig die fehlende Möglichkeit, das Kabel zu fixieren, trübt die Lauffreude ein wenig, ansonsten ein unaufgeregter und rundum solider Kopfhörer, der einen satten sauberen Sound bietet und alle Ansprüche erfüllt, die man als Läufer an seine Kopfhörer haben kann.“

    Inspire for women
  • Yurbuds Inspire Limited Edition

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Mikrofon, Sound-Isolating

    ohne Endnote

    „... Sportlich macht der Inspire wirklich alles mit, einzig der Sound könnte in Höhen und Tiefen ein wenig klarer definiert sein. Der Klang steigert sich, wenn die ‚Noise Cancelling-Aufsätze‘ genutzt werden. Mit Mikro, Befestigungsclip und Volume-Control-Funktion eine wirklich gute Empfehlung.“

    Inspire Limited Edition

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer