headflux.de prüft Kopfhörer (2/2018): „Westone W40, W60 & W80“

headflux.de
  • Westone W40

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel

    ohne Endnote

    „... der W40 lässt bereits erahnen, dass Westone auch im gehobenen Segment keinen großen Wert auf neutrale Klangreproduktion legt. Mittelpunkt der Abstimmung sind angehobener Bass und Hochton samt abgesenktem oberen Mittelton ... Im unteren Mittelton schlägt der Westone warme, volle Töne an. Stimmen und Instrumente klingen dunkler als neutral und gewinnen dadurch an Körper. Dazu trägt auch der zurückgesetzte obere Mittelton bei. Besonders zwischen 2 und 3 kHz spielt der W40 deutlich zurückhaltender, als es neutral wäre. ...“

    W40
  • Westone W60

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel

    ohne Endnote

    „... der Westone W60 klingt im Tiefton langsam aus, was im Allgemeinen ungewöhnlich für BA Treiber ist. Dadurch bekommen Bass-Schläge eine weichen, fast schon diffusen Charakter. Bass Drums klingen dadurch besonders voll und voluminös, schnelle Bass-Abfolgen neigen aber mitunter zum Verschmieren. Aus der technischen Perspektive beeindruckt ein präziser, trockener Bass mehr, dennoch wird der weiche Tiefton von einigen Leuten bevorzugt ...“

    W60
  • Westone W80

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 20 g

    ohne Endnote

    „... Dunkle Stimmen und Instrumente fettet der Westone etwas an. Hier wirken der betonte untere und der schüchterne obere Mittelton in Kombination. Vor allem eine stark ausgeprägte Senke um 3 kHz hat hieran großen Anteil; in diesem Frequenzbereich dürfte der Westone W80 gerne 10-15 dB mehr Pegel zeigen. Denn neben dem vollmundigen Mittelton ist die Quintessenz ein matter Stimmbereich und gedämpfte Instrumente. Gegen Hochton klettert der Frequenzgang wieder neutralem Niveau entgegen, sodass er um 5 kHz wieder annähernd neutralen Boden erreicht. ...“

    W80

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer