aktiv laufen prüft Kopfhörer (4/2010): „Im Takt trainieren“

aktiv laufen

Inhalt

Immer mehr Menschen laufen mit Musik. Aber nur wenige Läufer setzen flotte Rhythmen zur Trainingssteuerung ein. Darauf sollten Sie achten, wenn Sie mit Knopf im Ohr unterwegs sind.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Kopfhörer.

  • AKG K 316

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    ohne Endnote

    „Perfekter Sitz. ... Besonders praktisch ist der große und griffige Regler am Kabel, mit dem sich beim Laufen ganz einfach und blitzschnell die Lautstärke an jede Situation anpassen lässt. Der Sound ist überzeugend, die Konstruktion der Ohrhörer verhindert, dass Kabelgeräusche den Musikgenuss stören. ...“

    K 316
  • Phonak Audéo PFE 112

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    ohne Endnote

    „... Die schicken Ohrhörer sitzen perfekt und passen sich dank der mitgelieferten Silikon- und Schaumstoff-Ohrkomfort-Stücke in verschiedenen Größen optimal an den Ohrkanal an. So unterdrücken sie störende Umgebungsgeräusche, was das Gehör schont, denn es muss nicht unnötig hohen Lautstärken ausgesetzt werden.“

    Audéo PFE 112
  • Vivanco Aircoustic SPO 6061

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet

    ohne Endnote

    „Flexibel und druckvoll. Die Hörer von der Vivanco-Marke sind resistent gegen Wasser und Schweiß und überzeugen durch druckvollen Sound. Die Bügel sind extrem biegbar und lassen sich jeder Ohrform anpassen. Trugen sich im Test bequem und sicher. ...“

    Aircoustic SPO 6061

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer