zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

1 Mittelklasse-Limousine und 1 Infotainment-System: Ganz groß, Britannien!

auto motor und sport: Ganz groß, Britannien! (Ausgabe: 17) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Oh ja, es hat sich gelohnt, das Warten, Hoffen und Bangen. Hier kommt der neue Jaguar XE. Wir haben uns lange überlegt, ob er ein echter Rivale für Audi A4, BMW Dreier und Mercedes C-Klasse sein wird. Aber dann war das egal, als wir erkannten, was er wirklich ist. Wir erklären das mit dem 180 PS starken XE 20d.

Was wurde getestet?

Es wurde eine Mittelklasse-Limousine genauer unter die Lupe genommen und mit 4 von 5 erreichbaren Sternen beurteilt. Außerdem unterzog man das Infotainment-System des Fahrzeugs einer Prüfung und bewertete es mit 4 von 5 Punkten.

Im Einzeltest:
Mehr...

1 Mittelklasse-Limousine im Einzeltest

  • Jaguar XE 20d Automatik Prestige (132 kW) [15]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,2;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    4 von 5 Sternen

    „Das knappe Raumangebot, die teils umständliche Bedienung, die nicht ganz zuverlässigen Assistenzsysteme – nein, für fünf Sterne reicht es nicht. Aber der XE fährt sehr agil, ist sparsam und gar nicht mal so teuer.“

    XE 20d Automatik Prestige (132 kW) [15]

1 Infotainment-System im Einzeltest

  • Jaguar InControl Touch

    • Bedienung: Touchscreen;
    • Komponenten: Freisprecheinrichtung, Navigationssystem

    4 von 5 Punkten

    „Das neu gestaltete Infotainment-System von Jaguar überzeugt mit seiner einfachen Bedienung, den vergleichsweise günstigen Preisen und einer sehr gelungenen Handy-Anbindung zur Nutzung von Apps.“

    InControl Touch

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Infotainmentsysteme