Smartphone prüft Smartphones (12/2015): „Smartphones ab 10 Euro“

Smartphone: Smartphones ab 10 Euro (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Hier stellen wir Ihnen sechs Smartphones vor, die zusammen gerade einmal halb so viel kosten wie das bereits vor einem Jahr eingeführte iPhone 6, nämlich keine 290 Euro. Sie fragen sich zu Recht: Sind die dann überhaupt smart? ...

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich fünf günstige Smartphones, welche anhand der Kriterien Leistung, Akku und Ausstattung geprüft wurden. Man benotete drei Geräte mit „befriedigend“, die übrigen zwei mit „ausreichend“. Weiterhin wurde ein Smartphone, das ausschließlich auf dem US-amerikanischen Markt für 10 Dollar verfügbar ist, vorgestellt.

  • Acer Liquid Z3 Duo

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „befriedigend“ (3,2)

    „Das kleine Acer wartet mit dem kleinsten Display auf, aber im Vergleich zu diesem größten Verbraucher ist der stärkste Akku verbaut. Ansonsten gefallen handliches Maß und geringes Gewicht.“

    Liquid Z3 Duo

    1

  • Microsoft Lumia 435

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1560 mAh

    „befriedigend“ (3,2)

    „Das kleine Lumia wirkt nicht abgemagert bis zur Unkenntlichkeit; es ist noch ein echtes Smartphone und kann sogar zwei SIM-Karten schlucken. Die Kameras sind aber definitiv nominell zu schwach.“

    Lumia 435

    1

  • Kazam Trooper 2 4.0

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „befriedigend“ (3,3)

    „Das Budget-Handy von Kazam ist zwar das flachste in der Runde, aber doch der größte Brocken. Es verfügt aber über die nominell stärkste Kamera, den größten Akku und Dual-SIM-Funktion.“

    Trooper 2 4.0

    3

  • Alcatel OneTouch Pop C2

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1300 mAh

    „ausreichend“ (3,8)

    „Hier gefällt das Design, das an ein futuristisches Spielzeug aus den 60ern gepaart mit moderner Technik erinnert. Das leichteste Telefon hat zwar auch zwei SIM-Plätze, aber leider auch den kleinsten Akku.“

    OneTouch Pop C2

    4

  • Huawei Ascend Y330

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „ausreichend“ (3,8)

    „Vor allem der kleine Arbeitsspeicher macht auch dem teuersten Android-Phone in diesem Vergleich zu schaffen. Akku und Kamera sind leider auch kein Hit, Sonderausstattung ist ebenfalls Fehlanzeige.“

    Ascend Y330

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones