1 Smartphone und 1 Smartwatch: Connect your Life

Galaxy Life: Connect your Life (Ausgabe: 1/2014 (Januar/Februar)) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Die Smartphone-Nutzung der Zukunft ist intuitiv, komfortabel und überaus flink – und in vielen Situationen kann das Mobiltelefon sogar ganz in der Tasche bleiben. Samsung zeigt mit der Kombination aus Galaxy Note 3 und der Smartwatch Galaxy Gear, was derzeit möglich ist und wohin die Reise geht.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich ein Smartphone und eine Smartwatch desselben Herstellers. Die Produkte erhielten keine abschließende Benotung. Zusätzlich wurden ein Bedienstift sowie der Nachfolger der geprüften Smartwatch vorgestellt.

  • Samsung Galaxy Gear

    • Touchscreen: Ja;
    • GPS: Ja

    ohne Endnote

    „... Die Galaxy Gear ist die derzeit beste Smartwatch, die man für Geld kaufen kann. Sie funktioniert einwandfrei, es hakt nichts, die Apps starten schnell und die Menüs scrollen flüssig. Zudem ist uns die Galaxy Gear von Samsung im Test kein einziges mal abgestürzt. ... Die größte Einschränkung der Galaxy Gear ist jedoch das Design der Uhr: Sie fühlt sich klobig an, weil sie zu dick ist. ...“

    Galaxy Gear
  • Samsung Galaxy Note 3

    • Displaygröße: 5,7";
    • Erweiterbarer Speicher: Ja

    ohne Endnote

    „Mit der gelungenen S-Pen-Eingabe samt Handschrifterkennung, dem überaus alltagstauglichen App-Multitasking und dem 5,7 Zoll großen Super-AMOLED-Touchscreen setzt das Galaxy Note 3 für sich alleine betrachtet Maßstäbe in puncto Bedienkomfort und Usability. Die gleichzeitige Darstellung und Nutzung von Apps auf dem Display ist ein echtes Killerfeature. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Galaxy Life in Ausgabe 2/2014 (März/April) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Galaxy Note 3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones