c't prüft Smartphones (11/2009): „Androiden für Einsteiger“

c't

Inhalt

Das Mobil-Betriebssystem Android gehört zu den am schnellsten wachsenden Smartphone-Plattformen. Mit dem HTC Tattoo und dem Pulse von T-Mobile gibt es nun erstmals Geräte, die mit Preisen von rund 300 Euro für Kunden mit schmalerem Geldbeutel gedacht sind.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei Handys. Testkriterien waren Bedienung, Organizer / Surfen sowie Kamera / Mediaplayer. Gesamtnoten wurden nicht vergeben.

  • HTC Tattoo

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1100 mAh

    ohne Endnote

    „Mit dem handlichen HTC Tattoo bekommt man schon für gut 300 Euro ohne Vertrag ein brauchbares Android-Smartphone, bei dem man nur Abstriche beim Display, aber kaum bei der Ausstattung machen muss. ... “

    Tattoo
  • T-Mobile Pulse

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    ohne Endnote

    „... T-Mobile Pulse bietet mit größerem Display, Bluetooth Object Push und vielen Zusatzanwendungen zwar noch mehr, nervt wegen des unsensiblen Touchscreens und der äußerst trägen Bedienung ...“

    Pulse

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones