c't prüft Smartphones (12/2014): „Die Immer-da-Kamera“

c't - Heft 1/2015

Inhalt

Echte Foto-Enthusiasten werden sich nie mit den winzigen Kameras der getesteten Phablets anfreunden. Für alle anderen bieten die Immer-dabei-Knipsen eine fast gleichwertige Alternative zur Kompaktkamera.

Was wurde getestet?

c't prüfte die Fototauglichkeit von fünf Smartphones. Endnoten wurden nicht vergeben.

  • Apple iPhone 6 Plus

    • Geräteklasse: Highend;
    • Displaygröße: 5,5";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Akkukapazität: 2915 mAh

    ohne Endnote

    „Im Test stellte sich die geringe Auflösung des iPhone 6 Plus von 8 Megapixel nicht als Nachteil heraus: Bilder sind genauso scharf wie bei der Konkurrenz. Da die Pixel hier mehr Licht abbekommen ... gelingen Bilder auch bei schwieriger Beleuchtung. ...“

    iPhone 6 Plus
  • Huawei Ascend Mate 7

    • Geräteklasse: Oberklasse;
    • Displaygröße: 6,1";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Akkukapazität: 4100 mAh

    ohne Endnote

    „Bis auf Rot lichtet das Huawei Ascend Mate 7 alle Farben realistisch ab, sie könnten aber ein bisschen kräftiger sein. Die Bilder sind kontraststark, aber meist zu dunkel. Behebt man diesen Makel über die Belichtungseinstellung, sind die Ergebnisse meist überbelichtet. ...“

    Ascend Mate 7
  • OnePlus One

    • Geräteklasse: Oberklasse;
    • Displaygröße: 5,5";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Akkukapazität: 3100 mAh

    ohne Endnote

    „Die Kamera des OnePlus One erfasst einen zu geringen Kontrastumfang, um bei Sonnenlicht zufriedenstellende Bilder zu liefern. Meist muss man sich entscheiden, ob man mit dem Finger eine helle oder dunkle Stelle auswählt, was das Motiv entweder über- oder unterbelichtet. ...“

    One
  • Samsung Galaxy Note 4

    • Geräteklasse: Highend;
    • Displaygröße: 5,7";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Akkukapazität: 3200 mAh

    ohne Endnote

    „Trotz der hohen Auflösung hat das Samsung Galaxy Note 4 wenig Probleme damit, bei geringer Beleuchtung rauscharme Bilder zu fotografieren. Die Kombination aus über 15 Megapixeln und zuverlässigem Autofokus führt zu den schärfsten Bildern im Test. ...“

    Galaxy Note 4
  • Sony Xperia Z3

    • Geräteklasse: Highend;
    • Displaygröße: 5,2";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Akkukapazität: 3100 mAh

    ohne Endnote

    „Grundsätzlich gefiel die Kamera des Sony Xperia Z3 im Test sehr gut: Sie kombiniert starke Kontraste mit natürlichen Farben und gleichmäßiger Ausleuchtung. Leider sorgt ein Filter dafür, dass feine Strukturen wie Baumwipfel künstlich unscharf gerechnet werden ...“

    Xperia Z3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf