12 Smartphone-Apps: iPhone-Apps für Fotografen

DigitalPHOTO: iPhone-Apps für Fotografen (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Das Apple iPhone ist weiterhin in aller Munde und auch bei Fotografen sehr beliebt. Wir haben aus Tausenden von Apps zwölf aktuelle Highlights herausgefischt, die das iPhone zu einem noch leistungsstärkeren Fotowerkzeug aufbohren.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwölf Smartphone-Apps. Eines wurde vorgestellt, jedoch nicht bewertet.

  • HP iPrint Photo 2.0 (für iPhone)

    6 von 6 Punkten

    „Mit dieser App können Sie Ihre auf dem iPhone/iPod touch gespeicherten Bilder auf einer Vielzahl von HP-Druckern im WLAN ausdrucken. HP unterstützt dabei die meisten der neueren Inkjet-, nicht jedoch Laserdrucker, wobei die Geräte automatisch erkannt werden. ...“

    iPrint Photo 2.0 (für iPhone)

    1

  • bitCycle Lenses (für iPhone)

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    5 von 6 Punkten

    „Wie kann sich eine Fotoeffekt-App von Hunderten ähnlicher Apps abheben, wenn sie weder viele Effekte bietet noch die Qualität der Filter etwas Besonderes ist? Richtig, mit Live-Effekten! Nach dem Start werden vier Vorschaubilder präsentiert. Durch Antippen eines Bildes wird das Foto geschossen. Zu einer spürbaren Verzögerung führt die Live-Anzeige der Effekte nicht. ...“

    Lenses (für iPhone)

    2

  • CLBitz Retro Camera 1.1 (für iPhone)

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    5 von 6 Punkten

    „... Maserungen, angegriffene Rahmen, eine Schippe Sand, optisches Rauschen sowie jede auch nur vorstellbare Ausprägung von Sepia sind hier zu finden. In der richtigen Mischung ergibt sich ein Bild, das gute einhundert Jahre auf dem Buckel haben könnte. Auf der anderen Seite sind auch schicke, moderne Effekte möglich.“

    Retro Camera 1.1 (für iPhone)

    2

  • Omer Shoor Photogene 2.1 (für iPhone)

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    5 von 6 Punkten

    „Photogene verbindet die vergleichsweise tief reichenden Bearbeitungsmöglichkeiten von Photo-Forge mit einer deutschen Oberfläche und der Möglichkeit, die Bilder im Querformat editieren zu können. Helligkeit, Kontrast, Farbtemperatur und Sättigung lassen sich korrigieren, Bilder skalieren, Formate anpassen und Effekte auftragen.“

    Photogene 2.1 (für iPhone)

    2

  • Studio Mee Photo Sketch 2 (für iPhone)

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    5 von 6 Punkten

    „Um es gleich vorweg zu nehmen: Eine bessere App als Photo Sketch ist kaum vorstellbar! Hoch innovativ werden hier mit vielen Bearbeitungsmöglichkeiten Fotos zu Zeichnungen umgewandelt. Von simplen, dicken Strichen auf liniertem oder kariertem Papier geht es über Leinwand bis hin zur Raufasertapete als Untergrund. ...“

    Photo Sketch 2 (für iPhone)

    2

  • Übermind Best Camera (für iPhone)

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    4 von 6 Punkten

    „... Zwar erfüllt die App nicht den Anspruch, alle anderen Fotoprogramme zu ersetzen, aber zu den besten Programmen in diesem Bereich gehört Best Camera auf jeden Fall.“

    Best Camera (für iPhone)

    6

  • Christopher Comair LoFi 1.1 (für iPhone)

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    3 von 6 Punkten

    „Elf ungewöhnliche Filmentwicklungen simuliert LOFI und wendet diese auf ein bereits existierendes oder ein neues Foto an. Bei den schnell berechneten Effekten dominieren Farbstiche und überbetonte Farben. In verschiedenen Collage-Vorlagen lassen sich bis zu neun Fotos kombinieren und in hoher Auflösung exportieren.“

    LoFi 1.1 (für iPhone)

    7

  • Hipstamatic App

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    3 von 6 Punkten

    „... Die maximale Auflösung beträgt lediglich 1050 x 1050 Pixel (3G). Im Retro-Vergleich zu CameraBag oder Lomob wirkt der Lieferumfang mit drei Objektiven, drei Filmen und einem Blitz mager. Die Effekte können hingegen gefallen.“

    App

    7

  • Juicy Bits 3D Camera 1.3 (für iPhone)

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    3 von 6 Punkten

    „3D ist wieder in. Besonders populär ist Methode der Farbkodierung, bei der lediglich eine billige Brille mit unterschiedlich gefärbten Plastikfolien für das linke und rechte Auge verwendet wird. 3D Camera erstellt Fotos für solche Brillen. ...“

    3D Camera 1.3 (für iPhone)

    7

  • Kukfa Any Mark 1.0.1 (für iPhone)

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    3 von 6 Punkten

    „Wasserzeichen sind ein effektives Mittel gegen Bilderdiebstahl im Internet. Mit Any Mark lassen sich diese Wasserzeichen dauerhaft sichern, frei platzieren, mit zwei Schaltflächen skalieren und auch spiegeln. Any Mark erledigt alles, was von einer Wasserzeichen-App erwartet werden kann. Nur die Bedienung könnte noch etwas einfacher sein.“

    Any Mark 1.0.1 (für iPhone)

    7

  • Weburban FotoMuse 1.2 (für iPhone)

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    3 von 6 Punkten

    „Mit dieser App lässt sich in wenigen Schritten ein Patchwork erstellen, das mühelos eine Galerie zieren kann. Allerdings lassen sich nur Fotos aus dem Album hochladen, aber keine neuen schießen. Zudem ist keine Veränderung des Bildes mit mehr Farbe oder eine S/W-Wandlung möglich. Die Bildergebnisse von FotoMuse sind aber stimmig.“

    FotoMuse 1.2 (für iPhone)

    7

  • CloudBurst Research Autostitch Panorama 2 (für iPhone)

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    ohne Endnote

    „Mit der Panorama-Software AutoStitch starten Sie erst dann, wenn die Fotoreihe bereits im Kasten ist. Die Auswahl der Fotos wurde komfortabel gelöst: Statt ein Foto nach dem anderen auszuwählen, teilt die App den Bildschirm und stellt oben die Fotoalben und unten die gewählten Bilder dar. ...“

    Autostitch Panorama 2 (für iPhone)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Handy-Software