Toms Hardware Guide prüft Grafikkarten (4/2011): „AMD Radeon HD 6670 und 6570 im Test: Turks vor den Toren“

Toms Hardware Guide

Inhalt

AMDs neue Radeon HD 6570 und 6670 mit Turks-GPU sollen im Preissegment zwischen 60 und 90 Euro mitmischen. Doch haben die Neueinsteiger das Zeug sich in diesem heiß umkämpften Markt zu behaupten oder geht AMDs Evolution zu zaghaft voran?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Grafikkarten.

  • AMD Radeon HD 6570

    • Grafikspeicher: 0,5 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „... Mit GDDR5 ausgestattet kommt sie immer noch nicht an die HD 5670 heran. Gleichzeitig liegt ihr Straßenpreis noch leicht über dem der älteren Karte. Das ist direkt nach der Einführung auch nicht ungewöhnlich. Man könnte nun außerdem argumentieren, dass die HD 6570 GDDR5 das bessere Übertaktungspotenzial besitzt, aber dazu wollen wir uns eigentlich erst äußern, wenn wir auch ein paar Karten aus dem Handel testen konnten und uns nicht auf Ergebnisse mit handverlesenen Referenzkarten verlassen. So oder so bleibt die Radeon HD 5670 auch heute noch eine nicht uninteressante Wahl. Obsolet ist sie jedenfalls nicht. ...“

    Radeon HD 6570
  • AMD Radeon HD 6670

    • Grafikspeicher: 1 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „... Keine Frage, diese Karte bietet mehr Leistung als die Radeon HD 5670. Allerdings ist der offizielle Kartenpreis von 99 US-Dollar schon recht nahe an den Straßenpreisen leistungsfähigerer Modelle wie der Radeon HD 5750 und GeForce GTS 450 - daran ändert auch der aktuelle Straßenpreis von runden 80 Euro nicht viel. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung konnten wir eine GeForce GTS 450 in Preissuchmaschinen sogar schon für unter 80 Euro finden. Das zeigt auch nur, wie volatil der Grafikkartenmarkt ist. Jedenfalls ist die Radeon HD 6670 damit schlichtweg noch zu teuer ...“

    Radeon HD 6670

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten