PC Games Hardware prüft Grafikkarten (4/2014): „Sparflammen im Test“

PC Games Hardware: Sparflammen im Test (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Eine spieletaugliche Grafikkarte muss kein Vermögen kosten, das ist gewiss. Damit Sie das richtige Sparmodell wählen, testen wir neun aktuelle Grafikkarten zwischen 100 und 140 Euro.

Was wurde getestet?

Geprüft wurden neun Grafikkarten, die Wertungen von 2,79 bis 3,04 erhielten. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und die Leistung im PCGH-Index.

  • Gainward GeForce GTX 750 Ti Golden Sample

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,79 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Beinahe GTX-660-Leistungsniveau; Leise Kühlung.
    Minus: Minimalistisches Zubehör.“

    GeForce GTX 750 Ti Golden Sample

    1

  • Palit GeForce GTX 750 Ti StormX Dual

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,8 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Beinahe GTX-660-Leistungsniveau; Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Minus: Minimalistisches Zubehör.“

    GeForce GTX 750 Ti StormX Dual

    2

  • Sapphire Radeon R7 265 Dual-X

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,81

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Enormes OC-Potenzial; Starke Kühlung ...
    Minus: ... die lauter arbeitet als notwendig.“

    Radeon R7 265 Dual-X

    3

  • MSI N750Ti TF 2GD5/OC

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1163 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,82 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Beinahe unhörbar – in jeder Lage; Energieeffizienz & Overclocking-Potenzial.
    Minus: Sehr groß.“

    N750Ti TF 2GD5/OC

    4

  • EVGA GeForce GTX 750 Ti FTW ACX

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,83

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Sehr hoher, stabiler Kerntakt; 3 Jahre Garantie.
    Minus: Unnötigerweise sehr laut.“

    GeForce GTX 750 Ti FTW ACX

    5

  • Asus Radeon R7 260X Direct CU II OC 2GB

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,94

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Stark übertaktet und großes Potenzial; Beinahe unhörbare Kühlung.
    Minus: Kein 2D-Modus (hoher Verbrauch).“

    Radeon R7 260X Direct CU II OC 2GB

    6

  • Asus GTX750-PHOC-1GD5

    • Grafikspeicher: 1024 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,97 – Energie-Sparer

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Geringer Verbrauch in jeder Lage; Kompakte Abmessungen.
    Minus: Nur 1 GiByte Grafikspeicher.“

    GTX750-PHOC-1GD5

    7

  • HIS Radeon R7 260X iPower IceQ X² 2GB

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,98

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Großes Tuning-Potenzial per Tool; Mantle- und True-Audio-Support.
    Minus: Nur 2 Jahre Garantie.“

    Radeon R7 260X iPower IceQ X² 2GB

    8

  • Sapphire Radeon R7 260X 2GB OC

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:3,04

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Sehr leise; Kompakte Maße.
    Minus: Geringe Taktfrequenzen.“

    Radeon R7 260X 2GB OC

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten