PC Games Hardware prüft Grafikkarten (4/2011): „Multi-GPU, Runde 2011“

PC Games Hardware - Heft 5/2011

Inhalt

Die Radeon HD 6990 und die Geforce GTX 590 hauchen dem überschaubaren Multi-GPU-Markt neues Leben ein. PCGH untersucht das schwierige Thema rund um mehrere Grafikchips erneut.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Multi-GPU-Grafikkarten.

  • AMD Radeon HD 6990

    • Grafikspeicher: 4096 MB;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „... Für die Radeon HD 6990 sprechen in jedem Fall die höheren Reserven ... Neben den oft enorm hohen Fps-Raten eignet sich die Radeon natürlich sehr gut für den Eyefinity-Betrieb ...“

    Radeon HD 6990
  • Nvidia GeForce GTX 590

    • Grafikspeicher: 3072 MB;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „... Die GTX 590 ... kann zwar Vorteile bei der Lautheit verbuchen, liegt aber sowohl bei steigenden Bildqualitätseinstellungen als auch hohen Auflösungen hinter der Radeon und benötigt im Normalbetrieb mehr Strom. ...“

    GeForce GTX 590

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten