PC Games prüft Grafikkarten (2/2011): „10 neue Pixelschubser im Test“

PC Games

Inhalt

Geforce-Karten der 500er-Reihe und AMDs Radeon-HD-6000-Modelle werden derzeit in allen Farben und Formen neu aufgelegt. Doch welche ist die beste?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwölf Grafikkarten, die anhand von Ausstattung, Eigenschaften und Leistung bewertet wurden.

  • Zotac GeForce GTX 580 AMP!

    • Grafikspeicher: 1,5 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,85

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Ausstattung (20%): 2,76;
    Eigenschaften (20%): 2,55;
    Leistung (60%): 1,31.

    GeForce GTX 580 AMP!

    1

  • Palit GeForce GTX 580 3GB

    • Grafikspeicher: 3 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,9 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Ausstattung (20%): 2,91;
    Eigenschaften (20%): 2,66;
    Leistung (60%): 1,31.

    GeForce GTX 580 3GB

    2

  • Gainward GeForce GTX 570 Phantom

    • Grafikspeicher: 1,25 GB;
    • Kühlung: Passiv

    Note:1,99 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Ausstattung (20%): 2,88;
    Eigenschaften (20%): 2,25;
    Leistung (60%): 1,61.

    GeForce GTX 570 Phantom

    3

  • Palit GeForce GTX 570 Sonic Platinum

    • Grafikspeicher: 1,25 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,06

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Ausstattung (20%): 2,91;
    Eigenschaften (20%): 2,67;
    Leistung (60%): 1,57.

    GeForce GTX 570 Sonic Platinum

    4

  • HIS Radeon HD 6970

    • Grafikspeicher: 2 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,14

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Ausstattung (20%): 2,93;
    Eigenschaften (20%): 2,63;
    Leistung (60%): 1,72.

    Radeon HD 6970

    5

  • MSI R6950 Twin Frozr II OC

    • Grafikspeicher: 2 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,15

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Ausstattung (20%): 2,68;
    Eigenschaften (20%): 2,36;
    Leistung (60%): 1,90.

    R6950 Twin Frozr II OC

    6

  • XFX Radeon HD 6950

    • Grafikspeicher: 2 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,2

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Ausstattung (20%): 2,93;
    Eigenschaften (20%): 2,27;
    Leistung (60%): 1,93.

    Radeon HD 6950

    7

  • MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC

    • Grafikspeicher: 1 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,22

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Ausstattung (20%): 3,11;
    Eigenschaften (20%): 2,27;
    Leistung (60%): 1,91.

    N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC

    8

  • TUL Powercolor Radeon HD 6870 PCS+

    • Grafikspeicher: 1 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,32

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Ausstattung (20%): 2,63;
    Eigenschaften (20%): 2,43;
    Leistung (60%): 2,19.

    Powercolor Radeon HD 6870 PCS+

    9

  • MSI R6850 Cyclone Power Edition/OC

    • Grafikspeicher: 1 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,42 – Preis-Leistung

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Ausstattung (20%): 2,93;
    Eigenschaften (20%): 2,08;
    Leistung (60%): 2,36.

    R6850 Cyclone Power Edition/OC

    10

  • Sapphire Radeon HD 6850 Toxic

    • Grafikspeicher: 1 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,48

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Ausstattung (20%): 2,70;
    Eigenschaften (20%): 2,54;
    Leistung (60%): 2,38.

    Radeon HD 6850 Toxic

    11

  • GigaByte GV-N460SE-1GI

    • Grafikspeicher: 1 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,67

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Ausstattung (20%): 2,96;
    Eigenschaften (20%): 2,13;
    Leistung (60%): 2,75.

    GV-N460SE-1GI

    12

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf