ComputerBase.de prüft Grafikkarten (5/2010): „Kurztest: Zwei Radeon HD 5870“

ComputerBase.de

Inhalt

In den letzten Wochen hat es wieder viel Bewegung im Grafikmarkt gegeben, da Nvidia die GeForce-GTX-400-Serie, bisher bestehend aus der GeForce GTX 480 (ComputerBase-Test) sowie GeForce GTX 470 (ComputerBase-Test), vorgestellt hat. Es war nicht schwer voraus zu sagen, dass AMD auf den Schritt der Konkurrenz reagieren würde. Eine sicherlich exotische Reaktion war die Präsentation der Radeon HD 5870 Eyefinity6, die gleich sechs Monitore ansteuern kann und über einen 2.048 MB großen Speicher verfügt. Eine andere Reaktion war indes bereits kurze Zeit vor dem Launch der Nvidia-Grafikkarten zu beobachten, da AMD Boardpartnern endlich erlaubte, eigene Designs der Radeon HD 5870 auf den Markt zu bringen. Zwei interessante Probanden sind dabei die Radeon HD 5870 iCooler V Turbo von HIS sowie die Radeon HD 5870 PCS+ von PowerColor, die wir beide in unser Testlabor eingeladen haben. Schon beweisen musste sich vor kurzem die MSI Radeon HD 5870 Lightning, die mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen hatte. Machen es die zwei heutigen Karten besser? Oder ist das Referenzdesign immer noch die bevorzugte Wahl?

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Grafikkarten mit dem Radeon-HD-5870-Chip.

  • HIS Radeon HD 5870 iCooler V Turbo

    • Grafikspeicher: 1 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Positive Eigenschaften: Schnell genug für 1920x1200; Durchgängig AA/AF möglich; Eyefinity in Spielen möglich; Sehr leise unter Windows; Geringe Leistungsaufnahme unter Windows.
    Negative Eigenschaften: Viel zu laut unter Last; Recht hohe Leistungsaufnahme unter Last; Höhere Taktraten nur bedingt hilfreich.“

    Radeon HD 5870 iCooler V Turbo
  • TUL PowerColor Radeon HD 5870 PCS+

    • Grafikspeicher: 1 GB

    ohne Endnote

    Positive Eigenschaften: Schnell genug für 1920x1200; Durchgängig AA/AF möglich; Eyefinity in Spielen möglich; Sehr leise unter Windows; Leise unter Last; Geringe Leistungsaufnahme unter Windows.
    Negative Eigenschaften: Recht hohe Leistungsaufnahme unter Last; Höhere Taktraten nur bedingt hilfreich.



    PowerColor Radeon HD 5870 PCS+

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf