ComputerBase.de prüft Grafikkarten (2/2011): „Test: Triple-Slot-Kühlung“

ComputerBase.de

Inhalt

Triple-Slot-Kühler blockieren zwar gleich zwei PCI- oder PCIe-Anschlüsse, haben aber dafür eine größere Kühlfläche. Mehr Schein als Sein, oder wirklich leise? Das werden wir anhand der Asus Radeon HD 6970 DirectCU II und der Asus GeForce GTX 570 DirectCU II heraus finden, die beide mit dem neu entwickelten Kühlsystem ‚DirectCU II‘ ausgestattet sind.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Grafikarten, die im Hinblick auf ihr Kühlsystem bewertet wurden.

  • Asus ENGTX570 DCII/2DIS/1280MD5

    • Grafikspeicher: 1,25 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Positive Eigenschaften: Schnell genug für 1920x1200 und teilweise mehr; Durchgängig AA/AF möglich; Sehr schnelles DirectX 11; SSAA in allen APIs möglich; CUDA/PhysX; Leise unter Last.
    Negative Eigenschaften: Könnte unter Windows leiser sein; Sehr hohe Leistungsaufnahme unter Last; Drei freie Slots vorausgesetzt.“

    ENGTX570 DCII/2DIS/1280MD5
  • Asus Radeon HD 6970 DirectCU II

    • Grafikspeicher: 2 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Positive Eigenschaften: Schnell genug für 1920x1200 und teilweise mehr; Durchgängig AA/AF möglich; Eyefinity; Mit 2.048 MB großer Speicher; Leiser als das Referenzdesign unter Windows.
    Negative Eigenschaften: Könnte unter Windows leiser sein; Sehr hohe Leistungsaufnahme unter Last; Drei freie Slots vorausgesetzt.“

    Radeon HD 6970 DirectCU II

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten