AwardFabrik prüft Grafikkarten (9/2010): „Zotac Geforce GTX470 AMP! u. Geforce GTX480 AMP!“

AwardFabrik

Inhalt

Während sich NVidia daran macht, weitere Ableger der Geforce 400 Serie zur Marktreife zu führen und auf den Markt zu bringen, arbeiten die Boardpartner parallel an Grafikkarten im eigenen Layout mit eigenem Kühler und zumeist angepasstem PCB. So sollen Kühlleistung und der Lautstärkepegel der Grafikkarten verringert werden. Zudem sparen die Hersteller oftmals durch die Einführung eines eigenen PCB-Layouts Kosten in der Fertigung ein. Zotac stellte schon bei den vergangenen Generationen Grafikkarten der ‚AMP!‘ Serie vor. Diese verfügten bisweilen hauptsächlich über erhöhte Taktraten gegenüber dem Standardmodell. Bei der Zotac Geforce GTX470 AMP!, sowie GTX480 AMP! geht Zotac einen Schritt weiter und modifiziert neben den Taktraten auch die Kühllösung und setzt somit bei einem der größten Kritikpunkte der Geforce GTX4xx Serie an. Ob es Zotac damit schafft, wirklich höherwertigere Produkte anzubieten, wollen wir uns in diesem Test einmal genauer ansehen.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Grafikkarten. Getestete Kriterien waren Leistung, Preis/Leistung und Ausstattung.

  • Zotac GeForce GTX 470 AMP!

    • Grafikspeicher: 1,25 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    23 von 30 Punkten – Silver Wheel

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    „In den von uns durchgeführten Tests konnte die die GTX470 AMP! fast durchgehend überzeugen. Die Karte kommt mit einem niedrigen Geräuschpegel und niedrigeren Temperaturen daher. Die Leistung liegt ebenfalls auf einem sehr hohen Niveau und ca. 10% über einer normalen GTX470. Begeistern konnte die GTX470 AMP! besonders durch das enorme Übertaktungspotential, dass die Karte ohne Weiteres an einer GTX480 vorbeiziehen lässt. Größter Kritikpunkt bleibt der Stromverbrauch, wobei auch dieser im Vergleich zum Standardmodell niedriger ausfällt. Bleibt darüber hinaus noch der Preis von knapp über 300 Euro, den man bereit sein sollte, zu zahlen.“

    GeForce GTX 470 AMP!
  • Zotac GeForce GTX 480 AMP! Edition

    • Grafikspeicher: 1,5 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    23 von 30 Punkten – Silver Wheel

    Preis/Leistung: 6 von 10 Punkten

    „Ähnlich wie das kleine Schwestermodell konnte uns auch die GTX480 AMP! von sich überzeugen. Man könnte fast sagen, dass Zotac mit den AMP! Grafikkarten GF100 Karten verkauft, wie alle GF100 Karten direkt hätten sein sollen. Auch die GTX480 AMP! brilliert mit einem sehr niedrigen Geräuschpegel, sodass diese selbst in einem sonst sehr leisen PC nicht auffällt. Darüber hinaus bietet auch das Größere der beiden Modelle ein exzellentes Übertaktungspotential und zeigt, dass mit einer guten Luftkühlung durchaus auch gute Ergebnisse möglich sind. ...“

    GeForce GTX 480 AMP! Edition

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf