zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

GOLF JOURNAL prüft Golfzubehör (6/2014): „Fehlermeldung“

GOLF JOURNAL - Heft 7/2014

Was wurde getestet?

Im Vergleich standen sich 4 Schwungsensoren gegenüber. Sie blieben ohne Endnoten.

  • Insight iTrainerMini

    • Typ: Trainingshilfe

    ohne Endnote

    „... Die Menüführung der deutschsprachigen App ist gut, zusätzlich wird eine deutsche Bedienungsanleitung mitgeliefert. Die grafische Darstellung ist sehr ansprechend ... Bei einem langen Durchschwung besteht die Gefahr, sich den Sensor gegen die linke Schulter zu schlagen, was Folgen für die Befestigung/Ausrichtung haben kann. Trotz unübersehbarer Schwächen ... das beste Gerät im Test.“

    iTrainerMini
  • Score Industries 3BaysGSA Pro

    • Typ: Trainingshilfe

    ohne Endnote

    „... Die Menüführung ist soweit ok. Die Angaben zur Schlägerblattstellung stimmen halbwegs, allerdings ist nicht klar, was der zugehörige Referenzpunkt ist. Die Angaben zum Schwungweg sind im Normalfall nicht sehr aussagekräftig, da sie zu allgemein gehalten (innen, square, außen) und eher selten deckungsgleich mit den Daten des Trackman sind. Die animierte Schwungdarstellung stimmt nur halbwegs ...“

    3BaysGSA Pro
  • Swingbyte 2.0

    • Typ: Trainingshilfe

    ohne Endnote

    „... In einer Übersichtstabelle sieht man die wichtigsten Daten aller Schwünge im Vergleich. Aus dieser lassen sich Schwünge auch unkompliziert löschen. Bei der Schwunggeschwindigkeit waren die Angaben im Vergleich zu den Trackman-Daten beim Eisen 6 in der Regel vier bis fünf Meilen geringer, beim Driver bis zu zehn. ... Die Daten sind gut und verständlich dargestellt. ...“

    2.0
  • Zepp GolfSense

    • Typ: Trainingshilfe

    ohne Endnote

    „Die Befestigung am Handschuh ist stabil. Bei der Kalibrierung des Sensors gab es teilweise Probleme. ... Der animierte Schwung, den man aus verschiedenen Perspektiven ansehen kann, gibt über die Schwungebene nur ungenaue, teilweise unstimmige und alles in allem wenig hilfreiche Informationen. Die Darstellung stimmt, wenn überhaupt, nur bei Extrembewegungen von innen nach außen bzw. umgekehrt. ...“

    GolfSense

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Golfzubehör