zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Mac & i prüft Gamepads (9/2014): „Zwei Hände voll Spaß“

Mac & i - Heft 5/2014 (September/Oktober)

Inhalt

Mit einem Controller fühlen sich Mac-Spiele wie echte Konsolenhits an. Doch kann man bedenkenlos alle kaufen oder sind nur manche kompatibel? Wir haben sieben Modelle mit populären Mac-Titeln ausprobiert.

Was wurde getestet?

Im Vergleich standen sich 7 Gamepads gegenüber, die hinsichtlich ihrer Kompatibilität zu Mac-Spielen beurteilt wurden. Eine Benotung fand nicht statt. Als Testkriterien dienten Verarbeitung / Form / Haptik, Kompatibilität und Steuerung.

  • Gioteck GC-2

    • Geeignet für: Nintendo Wii U, PlayStation 3

    ohne Endnote

    „... Der kabellos angebundene Gioteck GC-2 besitzt eine sehr glatte Oberfläche, die beim Schwitzen unangenehm auffällt. Für unseren Geschmack sitzen die Aktionsknöpfe etwas zu tief, sie wirkten obendrein hakelig und ihren Anschlag empfanden wir als zu weich. ...“

    GC-2
  • Logitech F310

    • Geeignet für: PC;
    • Konnektivität: Kabelgebunden

    ohne Endnote

    „... Mit seiner minimal angerauten, matten Gehäuse-Oberfläche liegt der Logitech F310 gut in der Hand. Mit 22 Euro kostet er weniger als jedes andere Gamepad im Test. ... Die Knöpfe sind weich, die Analog-Sticks stramm gefedert. Die Druckpunkte der Aktionstasten saßen angenehm tief. ...“

    F310
  • MadCatz C.T.R.L.R Mobile Gamepad

    • Geeignet für: iOS, Android, Mac, PC;
    • Konnektivität: Kabelgebunden, Kabellos

    ohne Endnote

    „... Den schwersten und teuersten Controller im Test, den MadCatz C.T.R.L. R, umschließt ein glänzend glattes Gehäuse: Wer an den Händen schwitzt, könnte sich daran stören. Die Analog-Sticks sind optimal gefedert ...“

    C.T.R.L.R Mobile Gamepad
  • Microsoft Xbox 360 Controller

    • Geeignet für: PC, Xbox 360;
    • Konnektivität: Kabelgebunden

    ohne Endnote

    „... Er fügte sich dank der leicht angerauten Oberfläche gut in die Hand, arbeitete aber wie Xbox-Controller im Test erst nach Installation des Tattiebogle-Tools. Die Druckpunkte der Aktionstasten gaben keinen Anlass zur Kritik. ...“

    Xbox 360 Controller
  • Microsoft Xbox 360 Wireless Controller

    • Geeignet für: PC, Xbox 360

    ohne Endnote

    „... Xbox 360 Wireless Controller heißt die kabellose Variante des gleichen Gamepads vom selben Hersteller, die allerdings nicht auf Bluetooth setzt, sondern den Anschluss eines mitgelieferten USB-Funkempfängers voraussetzt. ...“

    Xbox 360 Wireless Controller
  • Sony Dual Shock 3

    • Geeignet für: PlayStation 3

    ohne Endnote

    „... Er liegt gut in der Hand, auch wenn sein Gehäuse etwas zu glatt ausfällt. Die Aktionstasten sind breit und wenig gewölbt, was uns genauso gefiel wie die gut positionierten Druckpunkte. Ihr Anschlag ist kurz, allerdings könnten die Knöpfe etwas weniger Spiel haben. ...“

    Dual Shock 3
  • Sony DualShock 4

    • Geeignet für: PlayStation 4;
    • Konnektivität: Kabellos

    ohne Endnote

    „... Seine Form empfanden wir als die angenehmste und ergonomischste im Test, die leicht angeraute Oberfläche fasste sich am besten an. Die flachen Tasten haben einen noch besseren Druckpunkt als das Vorgänger-Modell; das Gamepad ließ sich optimal bedienen. ...“

    DualShock 4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Gamepads