Funktionsjacken im Vergleich: Winter-Smoking

RennRad: Winter-Smoking (Ausgabe: 11-12/2012) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Bald wird es richtig zapfig. Trotzdem noch Rad fahren? Klar! Das richtige Unterhemd habe ich ja schon dank des Tests in der letzten RennRad. Fehlt noch die richtige Jacke dazu. Wir helfen gerne. 13 Jacken für kalte Tage im großen Test.

Was wurde getestet?

Es wurden 13 Funktionsjacken miteinander verglichen. Die Bewertungen reichten von 1,13 bis 2,13. Als Testkriterien dienten Isolierung, Tragekomfort, Verarbeitung und Features.

  • Endura Equipe Exo Softshell Jacket

    • Sportart: Radsport;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    Note:1,13 – Kauf-Tipp

    „Was uns an der Equipe Exo so gefällt, ist die unglaubliche Robustheit. Die Jacke überlebte einen kapitalen Sturz (auf dem MTB) komplett schadlos. Auch die verschweißten Nähte sind toll und zudem kann die Jacke mit tollen Features glänzen. Die Passform ist ohne Fehl und Tadel, nur hätten wir uns bei den Ventilationsöffnungen ein Netz gewünscht, so dass die Jacke nicht ganz so weit aufklafft.“

    Equipe Exo Softshell Jacket

    1

  • Gore Wear Xenon 2.0 SO Jacket

    • Sportart: Radsport;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend

    Note:1,13 – Kauf-Tipp

    „Mit diesem Exemplar beweist Gore mal wieder, was es kann. Die Jacke ist von vorne bis hinten und oben bis unten perfekt durchgeplant. Das fängt bei den Taschen an und hört bei den Ventilationsöffnungen auf. Sehr gut gefallen uns auch die Reißverschlüsse am Ärmel, auch wenn man etwas Übung beim Zuziehen braucht. Über's Material kann man sich nicht streiten. Das ist einfach super!“

    Xenon 2.0 SO Jacket

    1

  • Pearl Izumi P.R.O. Softshell Jacket

    • Sportart: Radsport;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Winddicht;
    • Material: Polyester

    Note:1,13 – Kauf-Tipp

    Pearl Izumi hat hier ein rundes Produkt abgeliefert. Die Ausstattung sucht beinahe seinesgleichen. Geboten werden wasserfeste Reißverschlüsse - auch am Ärmel - sowie einige Lüftungsöffnungen, eine abnehmbare Kapuze und einen Mundschutz. Der Reißverschluss erinnert an Motorradjacken und ist etwas grob. Die Jacke hat eine eindrucksvolle Wassersäule von 15.000. Das Magazin Rennrad vergab für die P.R.O. Softshell das Prädikat „Kauf-Tipp“. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    P.R.O. Softshell Jacket

    1

  • Vaude Men's Prio Softshell Jacket

    • Sportart: Radsport;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend

    Note:1,13 – Kauf-Tipp

    Vaudes Softshell-Jacke ist durchweg ordentlich verarbeitet, bis auf ein paar kleinere Stellen. Sie verfügt über eine Belüftung, eine Brusttasche und Daumenlöcher an den Ärmeln. Zudem ist sie aus nachhaltigen Materialien hergestellt, was das Green-Shape-Siegel beweist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Men's Prio Softshell Jacket

    1

  • Castelli Mannaggia Due Jacket

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend

    Note:1,38

    „Warm, wärmer, Mannaggia. Die Castelli punket mit Sicherheit nicht mit zahlreichen Features. Das einzig wirklich auffällige ist der verlängerbare und klappbare Stehkragen. Dafür ist die Jacke aber unglaublich geschmeidig. Ein großes Lob für die Materialwahl. An kühleren Herbsttagen reichte uns darunter ein kurzes Unterhemd. Einfach ein Traum. Wie jede Castelli-Jacke erinnert uns auch die Mannaggia Due daran, ja nicht zuzunehmen.“

    Mannaggia Due Jacket

    5

  • Rapha Pro Team Jacket

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend

    Note:1,63

    „Ist das eine Jacke oder ein Trikot? Ist das wirklich Softshell-Material? Wir werden zunächst nicht ganz schlau aus diesem sehr teuren Teil. Fakt ist, dass die Jacke nicht zu dick, aber doch gut warm ist. Wegen des Stretch-Rückens sollte man aber bei zweifelhaftem Wetter noch eine Regenhaut mitführen. Durchdacht ist die Taschenverteilung. Wer Zeit hat, sollte sich die kleine Story in der Rückentasche durchlesen.“

    Pro Team Jacket

    6

  • Sugoi RS Zero Jacket

    • Sportart: Radsport;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter

    Note:1,63

    „Eine tolle Jacke zu einem noch fairen Preis könnte man als Fazit vorab verkünden. Die RS Zero ist nicht zuletzt dank der verlängerten Ärmel sehr angenehm auch an kalten Tagen. Intelligent ist auch der magnetische Kinnschutz. Aber: Auch wenn der Reißverschluss hinterlegt ist, ist er doch sehr grob. Und: Die Ärmeltasche ist cool, doch man bekommt sie im angezogenen Zustand ohne fremde Hilfe nicht zu.“

    RS Zero Jacket

    6

  • X-Bionic Bike SphereWind Winter BT 1.3 AE

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Winddicht;
    • Material: Polyester

    Note:1,63

    „Wir sind ja von den X-Produkten immer sehr angetan und immer wieder heimsen sie auch einen Tipp von uns ein. Die Spherewind ist echt eine sehr angenehm zu tragende Jacke, die auch Wind und Regen trotzt. Das Material ist toll. Vergleicht man sie aber mit anderen Jacken, dann fehlt einfach so das gewisse Etwas, was auch äußerlich den doch sehr stolzen Preis rechtfertigen würde.“

    Bike SphereWind Winter BT 1.3 AE

    6

  • Bioracer Freezing Jacket

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend

    Note:2,13

    „Beim Freezing Jacket passt kaum ein Blatt Papier zwischen Körper und Jacke. Wer also gerne noch eine zusätzliche Lage anzieht, sollte sich das Ding eine Nummer größer besorgen. Dann sitzt auch der Kragen nicht ganz so eng. Das Exemplar überzeugt vor allem durch seinen hohen Tragekomfort und Details wie zum Beispiel die langen Stretch-Bündchen. Die Ausstattung ist eher schlicht gehalten.“

    9

  • Cannondale L.E. Winter Jacket

    • Sportart: Radsport;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend

    Note:2,13

    „Eine Jacke, die vom Design und Schnitt an klassische Motorrad-Jacken erinnert. Das ist echt cool, möge der Style mit dir sein. Das Material der Jacke kann man am besten als sehr robust beschreiben. Innen ist das Teil mit einer dünnen Fleece-Schicht ausgeschlagen. Gefallen fanden wir an den Ärmel-Stulpen sowie der wasserdichten Rückentasche. Ganz ohne lange Ärmel drunter kann es aber kühl werden.“

    L.E. Winter Jacket

    9

  • Craft Performance Storm Jacket

    • Sportart: Radsport;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Winddicht

    Note:2,13

    „Konzentriere dich auf das Wesentliche! Mit der Storm, der günstigsten Jacke im Test, ist man nicht durch irgendwelchen Schnickschnack abgelenkt. Das mag für den einen oder anderen vielleicht nicht up-to-date sein, doch dafür kostet sie halt auch nur die Hälfte. Wichtig aber: Bis zu einem gewissen Grad an Wetterkapriolen geht die Jacke als Standalone-Lösung. Im Winter muss aber noch eine Regenjacke drüber.“

    Performance Storm Jacket

    9

  • Gonso Softshell-Active-Jacke Hamburg

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Elastisch, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    Note:2,13

    „Das, was manche Hersteller aus Figurgründen zu wenig an Stoff verarbeiten, gibt Gonso gerne dazu. Die Jacke ist somit auch für die nicht superschlanken Radler gut tragbar. Rein wärmemäßig ist die Hamburg nicht schlecht, allerdings alleinstehend nichts für richtig kalte Tage. Die Brusttasche für's heilige Telefon finden wir übrigens super. Fazit: solide Jacke für gutes Geld.“

    Softshell-Active-Jacke Hamburg

    9

  • Protective Tension

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    Note:2,13

    „Der Stretch macht die Jacke so angenehm. Ärmel und Rumpf liegen wirklich super an und auch die langen Bündchen sind extrem angenehm. Das Teil ist genau richtig für die Übergangszeit, ist aber an richtig kalten Tagen wohl auf eine weitere Lage angewiesen. In Sachen Features ist die Liste zwar sehr kurz, doch dafür erfreut sie durch einen sehr günstigen Preis.“

    Tension

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken