outdoor prüft Funktionsjacken (3/2015): „Kostendeckung“

outdoor - Heft 4/2015

Inhalt

Funktionsjacken bis 200 Euro sind Verkaufsschlager. Doch was leisten die Bestseller? 18 Modelle im Test.

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich 18 Funktionsjacken, darunter 10 Funktionsjacken für Herren, die 3 x mit „sehr gut“, 5 x mit „gut“ und 2 x mit „befriedigend“ benotet wurden sowie 10 Funktionsjacken für Damen, die als Benotung 2 x „sehr gut“, 4 x „gut“ und 2 x „befriedigend“ erhielten. Testkriterien waren Wetterschutz, Tragekomfort, Klima, Gewicht/Packmaß sowie Material/Verarbeitung.

Im Vergleichstest:
Mehr...

10 Funktionsjacken für Herren im Vergleichstest

  • Berghaus Men's Light Speed Hydroshell Jacket

    • Sportart: Klettern, Wandern;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Feuchtigkeitsregulierend, Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Die Hydroshell Lightspeed von Berghaus vereint Wetterschutz, Komfort und gutes Klima mit geringem Gewicht und Packmaß. Alles in allem eine feine 2,5-Lagenjacke.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 4/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Men's Light Speed Hydroshell Jacket

    1

  • Marmot M's Super Mica

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen, Radsport;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „sehr gut“

    „Wer auf Tour gerne ans körperliche Limit geht, sollte die luftige Marmot Supermica in die engere Wahl nehmen. Sie ist ideal für Wanderungen, Hüttentreks oder Bergtouren.“

    M's Super Mica

    1

  • Montane Minimus Jacket

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Kinder, Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Sie zählen jedes Gramm und suchen einen federleichten, kleinst verpackbaren Wetterschutz. Dann wird Ihnen die bis ins Detail durchdachte Minimus gefallen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 7/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Minimus Jacket

    1

  • Adidas Terrex Swift Felsfreund Jacket

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyester

    „gut“

    „Vielseitig und komfortabel, macht das recht reichhaltig ausgestattete Terrex Swift Felsfreund Jacket von Adidas beim Wandern oder auf Bergtouren eine gute Figur.“

    Terrex Swift Felsfreund Jacket

    4

  • Jack Wolfskin Airrow Jacket Men

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Windjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    „gut“ – Kauftipp

    „Wetterfest und robust, empfiehlt sich das mittellange Airrow Jacket für Wanderungen bei jedem Wetter. Auch für den täglichen Einsatz ist es strapazierfähig genug.“

    Airrow Jacket Men

    4

  • Mountain Equipment Men's Aeon Jacket

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „gut“

    „Wen die mittelmäßige Atmungsaktivität nicht stört, bekommt mit dem Aeon Jacket eine solide Leichtjacke zum Wandern oder für Hütten- und Bergtouren.“

    Men's Aeon Jacket

    4

  • Schöffel Easy M

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Winddicht;
    • Material: Polyurethan, Polyester

    „gut“

    „Die Schöffel Easy ist ideal für Wanderer, die Komfort mehr schätzen als ein geringes Gewicht und Packmaß. Außerdem macht sie auch im täglichen Gebrauch Spaß.“

    Easy M

    4

  • Vaude Men's Lierne Jacket

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Polyester

    „gut“

    „Für 140 Euro erhält man eine wetterfeste 2,5-Lagenjacke mit sehr gutem Klima. Beim Tragekomfort und Handling müssen kleine Abstriche in Kauf genommen werden.“

    Men's Lierne Jacket

    4

  • Mammut Kento Jacket Men

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon)

    „befriedigend“

    „Die Mammut-Jacken punkten mit hohem Tragekomfort und bieten selbst auf anstrengenden Touren ein angenehmes Klima. Der weniger gute Regenschutz führt zur Abwertung.“

    Kento Jacket Men

    9

  • Outdoor Research Men's Helium HD Jacket

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen, Radsport;
    • Typ: Regenjacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „befriedigend“

    „Zu den Stärken der Helium HD von Outdoor Research zählen das gute Klima sowie ein geringes Gewicht und Packmaß. Der Wetterschutz könnte allerdings besser sein.“

    Men's Helium HD Jacket

    9

8 Funktionsjacken für Damen im Vergleichstest

  • Berghaus Women's Light Speed Hydroshell Jacket

    • Sportart: Klettern, Wandern;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Feuchtigkeitsregulierend, Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Mit der brandneuen Hydroshell Lightspeed trifft der 2,5-Lagen-Pionier Berghaus ins Schwarze. ... trägt sich komfortabel, macht selbst beim Klettern jede Bewegung mit und bietet auch auf anstrengenden Touren ein angenehmes Klima. Zwar fällt Kondens an - aber weniger als bei den meisten anderen ... Außerdem glänzt sie mit dem besten Wetterschutz.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 4/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Women's Light Speed Hydroshell Jacket

    1

  • Marmot W's Super Mica

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen, Radsport;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „sehr gut“

    „Dank der luftdurchlässigen Membran bietet die 2,5-Lagenjacke von Marmot den besten Dampfdurchgang im Feld. Außerdem kann man über Pitzips und die mit Netz gefütterten Taschen Dampf ablassen. Der Wetterschutz und die Bewegungsfreiheit bekommen sehr gute Noten. Allerdings raschelt das Material hörbar und die Zips klemmen etwas. Dafür zählt die Supermica zu den vielseitigsten Modellen.“

    W's Super Mica

    1

  • Jack Wolfskin Airrow Jacket Women

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Windjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    „gut“ – Kauftipp

    „... eine langlebige, sehr gut schützende und preiswerte Zweilagenjacke. Ihr glänzender, glatter Außenstoff gefällt zwar nicht jedem, doch sie trägt sich geschmeidig und hat ein angenehmes Klima. Nur auf langen, deftigen Aufstiegen fehlen Belüftungszips. Durch die tief sitzenden Taschen eignet sich die Airrow vor allem zum Wandern.“

    Airrow Jacket Women

    3

  • Mountain Equipment Women's Aeon Jacket

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „gut“

    „Hohe Bewegungsfreiheit, eine exakt anpassbare Kapuze, leichtgängige Pitzips und drei hochgesetzte Taschen - die Detaillösungen beim Aeon Jacket stimmen. Allerdings könnte das 2,5-Lagenmaterial atmungsaktiver sein: Lässt man es richtig krachen, wird es im Jackeninneren schnell zu warm - trotz guter Belüftungsmöglichkeiten. Bei der Wetterschutzprüfung schneidet die Aeon sehr ordentlich ab.“

    Women's Aeon Jacket

    3

  • Schöffel Easy L

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Winddicht;
    • Material: Polyurethan, Polyester

    „gut“

    „Seit Jahren zählt die wie ein Blouson geschnittene Schöffel Easy zu den komfortabelsten Zweilagenjacken. Ihr weiches Material landet auch in puncto Atmungsaktivität auf einem der vorderen Plätze, zwei hochgesetzte Taschen lassen sich durch ihr Netzfutter zur Belüftung nutzen. Der Wetterschutz geht ebenfalls in Ordnung, allerdings schützt der winzige, labbrige Kapuzenschild kaum vor Wind oder Starkregen.“

    Easy L

    3

  • Vaude Women's Lierne Jacket

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Polyester

    „gut“

    „Trotz des günstigen Preises bietet die Vaude Lierne eine solide Leistung. Die recht kurze 2,5-Lagenjacke hält einem Wind und Wetter vom Leib, punktet mit sehr gutem Klima, und es entsteht verhältnismäßig wenig Kondensfeuchtigkeit. Allerdings fühlt sich die Innenseite etwas wie Gummi an - und sie gleitet nicht so gut über andere Bekleidungslagen. Auch klemmen die Züge der Kapuzenverstellung etwas.“

    Women's Lierne Jacket

    3

  • Mammut Keiko Jacket Women

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „befriedigend“

    „Anziehen und sich wohlfühlen: Das elastische 2,5-Lagenmaterial der Mammut-Modelle und der körperbetonte, aber nicht einengende Schnitt sorgen für ein top Trageverhalten. Sollte die hohe Atmungsaktivität nicht ausreichen, strömt über sehr lange Pitzips Frischluft ins Innere. Auch die gut sitzende Kapuze und die Bedienung gefällt. Durch die undichten Pitzips fällt der Nässeschutz aber recht schwach aus.“

    Keiko Jacket Women

    7

  • Outdoor Research Women's Helium HD Jacket

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen, Radsport;
    • Typ: Regenjacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „befriedigend“

    „... Klima und Tragekomfort liegen zwar auf einem hohen Niveau, in Sachen Nässefestigkeit landet die Helium HD aber nur im hinteren Drittel des Felds. Die Zips laufen recht schwergängig.“

    Women's Helium HD Jacket

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken