Bergsteiger prüft Funktionsjacken (9/2011): „Multi-Talente“

Bergsteiger: Multi-Talente (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Wasserdicht, winddicht und warm muss Funktionskleidung sein, dabei aber auch dafür sorgen, dass man nicht zu stark überhitzt und der Schweiß nach außen abtransportiert wird. Die klassischen Drei-Lagen-Hardshells versprechen viel. Wir sagen Ihnen, was sie wirklich können.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwölf Hardshell-Jacken. Als Testkriterien dienten Beweglichkeit, Hautgefühl, Kühlung sowie Trocknung. Zusätzlich wurde bei jeder Jacke die Eignung für die Einsatzbereiche Wandern, Klettern, Skitour und Hochtour bewertet.

  • Adidas Terrex Gore-Tex Active Shell Jacket

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Material: Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Ultraleichte Jacke; top beweglich, Kapuze super Anpassung, super Hautgefühl, auch mit Helm sehr beweglich, Unterarmbelüftung, auch für Biken, Front-RV sehr leicht zu bedienen, aber keine Regensturm-Sicherheit, nicht so robust.“

    Terrex Gore-Tex Active Shell Jacket
  • Berghaus Men's Mount Asgard Pro Shell Jacket

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Gore-Tex

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Schutz

    „Ultraleichte Regensturmjacke; kein Nässen, super Klima, sehr beweglich, Zugriff Innentaschen durch top Seitenlüftung, klein verstaubar, Züge vereisungssicher, top Helmfunktion, Kapuzenzüge schwer zu bedienen, keine Außentaschen.“

    Men's Mount Asgard Pro Shell Jacket
  • Mammut Aran Jacket Men

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex, Polyester

    ohne Endnote

    „Komfortjacke für passive Aktivitäten; Kuschelkragen, große Taschen, robust, auch Piste, weiter Rumpf bei schlanken Armen, Atmungsaktivität für Wandern/Winter ausreichend, Züge etwas zu elastisch und dünn, Front Faltenwurf.“

    Aran Jacket Men
  • Mountain Equipment Firefox Jacket

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Ultraleichte Jacke; fast kein Verrutschen, Taschen-/Lüftungs-RVs leichtgängig, super Klima, super Hautgefühl, kleinst verstaubar, Kapuze sehr leichtgängig, aber Volumen nicht gut anpassbar, mit Helm betoniert, Züge schwer zu bedienen.“

    Firefox Jacket
  • Northland Exo 3D 15.15 Parka

    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Komfortjacke bis Oberschenkel; ideal für kurze Hose und Winter, verrutscht, Kuschelkragen, Atmungsaktivität für Wandern gut, Kapuze super einstellbar, aber mäßig beweglich, Front-Faltenwurf, Seitentaschen nicht hochgesetzt.“

    Exo 3D 15.15 Parka
  • Ortovox 3L [MI] Jacket La Grave

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Merinowolle, Polyamid (Nylon), Polyester

    ohne Endnote

    „Jacke für Winter und Aktivität; wärmt Nieren, sehr beweglich, sehr gute Lüftung, keine Nachimprägnierung, Sturmkapuze Züge + Drehung sehr gut, Front-RV etwas schwergängig, Werttasche zu klein, insgesamt relativ schwer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Bergsteiger in Ausgabe 9/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    3L [MI] Jacket La Grave
  • Outdoor Research Mentor Jacket m

    • Sportart: Wandern;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Allrounder für weniger intensive Aktivitäten; gute Verstärkungen, top Lüftung über komplette Seiten, rutscht am Rumpf, Faltenwurf, Zug-Innenbedienung (Rumpf, Kapuze) lästig, aber keine Störung oder Vereisung außen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Bergsteiger in Ausgabe 3/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Mentor Jacket m
  • Patagonia Super Pluma M

    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Gore-Tex, Kunstfaser

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Top

    „Aktivjacke mit top Vereisungsschutz; sehr beweglich, Züge leichte Bedienung + vereisungssicher, Kapuze super anpassbar, aber nicht voll beweglich, helmtauglich, Ärmelkette etwas lang.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Bergsteiger in Ausgabe 3/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Super Pluma M
  • Rab Stretch Neo Jacket m

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Kunstfaser

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Preis/Leistung

    „Extrem atmungsaktive Aktivjacke; super Kapuze mit schwer bedienbaren Zügen, auch mit Helm beweglich, seitliche Stretcheinsätze, Brusttaschen ideal für Gurt, aber unbequem, breite Tapes nässen, keine Lüftung.“

    Stretch Neo Jacket m
  • Schöffel Rope Jacket M

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Gore-Tex, Elastan / Spandex, Kunstfaser

    ohne Endnote

    „Durchdachter Frontverschluss, Stretch seitlich, angenehme Haptik, Lüftungen etwas klein, Brusttaschen ideal für Gurt, aber unbequem, super Kapuze, obwohl der 4. Zug keinen Sinn macht und den Helm betoniert, Faltenwurf, RV klemmt leicht.“

    Rope Jacket M
  • The North Face Men's Half Dome Jacket

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Allrounder mit Vereisungsschutz; sehr beweglich, verrutscht aber auch leicht, top Taschenzüge, weiter Schnitt, mit Helm sehr beweglich, Schwachpunkt Halsbereich, Faltenbildung, Stretch wirkungslos, Ärmelkette zu lang.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Bergsteiger in Ausgabe 3/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Men's Half Dome Jacket
  • Vaude Men's Jorasses Jacket

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote

    Die leichte Men's Jorasses Jacket bietet hohe Atmungsaktivität sowie ein klasse Tragegefühl. Zudem punktet sie mit guter Beweglichkeit. Doch sie hat auch einige Mankos: Die Züge der Kapuzen und Taschen sind etwas schwergängig und die Jacke ist im Allgemeinen nicht sonderlich robust trotz der Verstärkungen. Außerdem verrutscht sie hin und wieder. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Men's Jorasses Jacket

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken