zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Hardwareluxx [printed] prüft Festplatten-Zubehör (1/2012): „USB 3.0 ganz flexibel“

Hardwareluxx [printed] - Heft 2/2012

Inhalt

Mit ständig steigendem Datenvolumen wächst auch das Bedürfnis nach geeigneten Speicherlösungen. Doch nicht immer müssen dies intern verbaute Festplatten sein: USB 3.0 verheißt mit seiner hohen Datenrate eine praktikable Lösung, die Datenträger ganz aus dem heimischen PC zu verbannen. Gerade Leergehäuse und Schnittstellen-Adapter sind flexibel einsetzbar, höchst praktisch und meist nicht sonderlich teuer. Wir haben uns daher eine kleine Auswahl solcher Produkte in die Redaktionsräume kommen lassen, unter anderem von Lian Li, Raidsonic und Trendnet.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Festplattendocks mit USB-3.0-Anschluss. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Lian Li EX-203

    • Typ: Festplattengehäuse;
    • Externe Schnittstellen: eSATA, USB 3.0

    ohne Endnote

    „Lian Li's EX-203 bietet Platz für zwei HDDs, die auch als RAID konfigurierbar sind, die Lüfterlautstärke trübt jedoch den Gesamteindruck.“

    EX-203
  • Raidsonic Icy Box IB-120CL-U3

    • Typ: Festplatten-Dockingstation;
    • Externe Schnittstellen: USB 3.0

    ohne Endnote

    „... Der dortige Rahmen ist erfreulicherweise aus Aluminium gefertigt und der Boden mit einer rutschfesten Gummierung versehen. So behält die Station einen soliden Stand, selbst beim Betrieb von zwei hochtourigen Festplatten. Es lassen sich wie gewohnt 2,5-Zoll- und 3,5-Zoll-Platten einsetzen. ...“

    Icy Box IB-120CL-U3
  • Raidsonic Icy Box IB-120STU3-Wh

    • Typ: Festplatten-Dockingstation;
    • Externe Schnittstellen: USB 3.0

    ohne Endnote

    „Die IcyBox-Dockingstationen IB-120StU3-Wh bietet durch die flexiblen Slots Platz für 2,5-Zoll- und 3,5-Zoll-HDDs im Parallelbetrieb.“

    Icy Box IB-120STU3-Wh
  • TRENDnet TU3-SA

    • Typ: Festplatten-Dockingstation;
    • Externe Schnittstellen: USB 3.0

    ohne Endnote

    „Trendnets TU3-SA ist durch ein eigenes Netzteil universell einsetzbar, lediglich das USB3-Anschlusskabel ist etwas kurz geraten.“

    TU3-SA

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Festplatten-Zubehör