Toms Hardware Guide prüft Festplatten (9/2011): „Sechs Notebookfestplatten mit bis zu 1 TB im Vergleich“

Toms Hardware Guide

Inhalt

Bei 2,5-Zoll-Festplatten sorgt das Advanced Format für Notebook-freundliche Einbauhöhen von 9,5 Millimetern und ermöglicht bis zu 500 GB pro Magnetscheibe. In der Summe ergibt das schlanke und schnelle Datenriesen.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Notebook-Festplatten.

  • HGST / Hitachi Travelstar 5K750 HTS547575A9E384 (750 GB)

    • Technologie: HDD;
    • Schnittstellen: SATA II (3Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 3 Jahre

    ohne Endnote

    „... Mit einer mittleren sequenziellen Leserate von 73,7 MB/s und einer mittleren sequenziellen Schreibrate von 73,1 MB/s reiht sich die Hitachi Travelstar 5K750 im Vergleichstest ... beim Datendurchsatz an letzter Stelle ein. Die mit gleicher Drehzahl arbeitende Konkurrenz ist hier meist deutlich schneller, nur die Samsung Spinpoint M8 HN-M500MBB liefert noch vergleichbar hohe Werte. ...“

    Travelstar 5K750 HTS547575A9E384 (750 GB)
  • Samsung Spinpoint M8 1TB (HN-M101MBB)

    • Technologie: HDD;
    • Schnittstellen: SATA II (3Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 2 Jahre

    ohne Endnote

    „... Die 1 TB große Samsung Spinpoint M8 muss mit mittleren sequenziellen Lese- und Schreibraten von 79,9 MB/s und 79,7 MB/s den kleineren Kollegen an sich vorbeiziehen lassen, ist damit jedoch immer noch schneller das die Hitachi Travelstar 5K750. Wer eine schnelle 1-TB-Notebookfestplatte sucht, wird mit der Western Digital Scorpio Blue WD10JPVT besser bedient. ...“

    Spinpoint M8 1TB (HN-M101MBB)
  • Samsung Spinpoint M8 500 GB (HN-M500MBB)

    • Technologie: HDD;
    • Schnittstellen: SATA II (3Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 2 Jahre

    ohne Endnote

    „... Beim sequenziellen Übertragen von Daten ist das 500-GB-Modell etwas schneller unterwegs als der 1-TB-Bolide und zeigt mit einer mittleren sequenziellen Lese- und Schreibrate von 84,7 MB/s beziehungsweise 84,6 MB/s eine durchwegs gute Leistung. Für einen Spitzenplatz bei der 5.400-U/Min-Fraktion reicht es dennoch ganz knapp nicht, denn die Western Digital Scorpio Blue WD10JPVT ist noch ein klein wenig schneller. ...“

    Spinpoint M8 500 GB (HN-M500MBB)
  • Toshiba MK6461GSYN (640GB)

    • Technologie: HDD;
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 2 Jahre

    ohne Endnote

    „... Bei der Toshiba MK6461GSYN ergibt sich eine sequenzielle Leserate von 89,5 MB/s und eine fast identische sequenzielle Schreibrate von 89,4 MB/s. Das Rennen im 7200er-Segment verliert das Toshiba-Laufwerk damit jedoch, denn die Western Digital Scorpio Black WD7500BPKTist deutlich schneller unterwegs ... Toshiba beziffert den Stromverbrauch beim Lesen und Schreiben auf 2,1 Watt, im Leerlauf sollen es 0,8 Watt sein. Der ‚Idle‘-Wert stellt sich auch im Test ein, doch bei den Benchmarks muss die Toshiba MK6461GSYN auf Grund ihrer hohen Drehzahl ... Tribut zollen ...“

    MK6461GSYN (640GB)
  • Western Digital Scorpio Black WD7500BPKT (750 GB)

    • Technologie: HDD;
    • Schnittstellen: SATA II (3Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 5 Jahre

    ohne Endnote

    „... Mit deutlich größeren Abstand, aber letztlich ebenso eindeutig fällt das Ergebnis für die Western Digital Scorpio Black WD7500BPKT aus. Das 7.200-U/Min-Laufwerk lässt die Konkurrenz mit einer sequenziellen Leserate von 98,0 MB/s und einer sequenziellen Schreibrate von 97,4 MB/s eindrucksvoll hinter sich. ...“

    Scorpio Black WD7500BPKT (750 GB)
  • Western Digital Scorpio Blue WD10JPVT (1 TB)

    • Technologie: HDD;
    • Schnittstellen: SATA II (3Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 3 Jahre

    ohne Endnote

    „... Das 5.400-U/Min-Laufwerk Western Digital Scorpio Blue WD10JPVT kommt beim sequenziellen Lesen auf 87,3 MB/s und beim sequenziellen Schreiben auf 87,2 MB/s und setzt sich damit knapp vor die Samsung Spinpoint M8 HN-M500MBB. ...“

    Scorpio Blue WD10JPVT (1 TB)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Festplatten

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf