3 Consumer-Electronics-Produkte: Einzeltests

Computer Bild - Heft 1/2014

Was wurde getestet?

Drei Produkte aus dem Consumer-Electronics-Bereich wurden unabhängig voneinander untersucht, darunter ein E-Book-Reader, eine Festplatte und ein Handy. Es konnte 1 x die Note „sehr gut“ und 2 x das Urteil „gut“ vergeben werden.

  • Motorola Moto G (8 GB)

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 4,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Nein;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2070 mAh

    „gut“ (2,27)

    „Android 4.3, scharfes Display: Das Moto G ist endlich mal ein günstiges Android, das nicht nervt. Aber nur als 16-GB-Version. Die 8-GB-Variante hat nur 5 GB freien Speicher: zu wenig!“

    Moto G (8 GB)
  • tolino Shine

    • Displaygröße: 6";
    • E-Ink: Ja;
    • Beleuchtung: Ja;
    • Touchscreen: Ja;
    • Speicherkartenleser: Ja;
    • Gewicht: 183 g

    „gut“ (2,22)

    „Der Tolino bleibt ein guter und günstiger E-Book-Reader. Die neue Software bringt klare Vorteile, das neue Display nicht.“

    Shine
  • Toshiba Q-Series Pro (256 GB)

    • Technologie: SSD;
    • Schnittstellen: SATA III (6Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 3 Jahre

    „sehr gut“ (1,44)

    „Die Toshiba-SSD ist superschnell und beschleunigt Notebook oder PC spürbar. Gut: Trotz hohem Tempo verbraucht sie recht wenig Strom und erwärmt sich kaum.“

    Q-Series Pro (256 GB)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Festplatten