c't prüft Externe Festplatten (10/2011): „Funk-Speicher“

c't - Heft 23/2011

Inhalt

Kingstons Mobil-SSD Wi-Drive und Seagates externe Festplatte GoFlex Satellite übertragen Bilder, Filme und Musik drahtlos zum Tablet oder Smartphone.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei WLAN-Festplatten, die keine Endnoten erhielten.

  • Kingston Wi-Drive (16 GB)

    • Typ: HDD;
    • Speicherplatz: 16 GB;
    • WLAN: Ja

    ohne Endnote

    „... Dummerweise unterstützt das Wi-Drive bloß FAT32 als Dateisystem, was die Größe einzelner Dateien auf 4 GByte beschränkt - für die Speicherung größerer Filmdateien ist es damit unbrauchbar. ...“

    Wi-Drive (16 GB)
  • Seagate GoFlex Satellite (500 GB)

    • Typ: HDD;
    • Speicherplatz: 500 GB;
    • USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja;
    • WLAN: Ja

    ohne Endnote

    „... Ab Werk liegt der Platte ein USB-3.0-Adapter für schnelle Datentransfers bei bis zu 79 MByte/s beim Lesen und Schreiben sind möglich. ...“

    GoFlex Satellite (500 GB)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Externe Festplatten