HiFi Test prüft Fernseher (6/2009): „Scheibchen, Scheibchen an der Wand ...“

HiFi Test: Scheibchen, Scheibchen an der Wand ... (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Neben der Bild- und Tonqualität ist der Formfaktor ein entscheidender Aspekt beim Kauf eines Flat-TVs. Flach ist schick, aber ist superflach auch besser? Wir haben drei rekordverdächtig schlanke Full-HD-Displays von Philips, Samsung und Sony für Sie auf den Prüfstand gestellt.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Superslim-LCDs der Spitzenklasse. Sie erhielten die Bewertungen 1,3 und 1,4. Als Testkriterien dienten unter anderem Bild (Schärfe, Farbtreue, Kontrastumfang ...), Ausstattung (Hardware, Software) und Bedienung (Installation, Fernbedienung, Menü).

  • Samsung UE40B7090

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    1,3; Spitzenklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Trotz des vergleichsweise niedrigen Preises spielt sich der Samsung an die Spitze des Testfeldes, einerseits mit einer nahezu perfekten Abdeckung des Normfarbraums und sehr gutem Kontrastumfang, andererseits mit seinen vielseitigen Multimediatalenten.“

    UE40B7090

    1

  • Philips 42PES0001D/10

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Audio-System: Virtual Dolby Digital, BBE, 2x 15W;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Essence gibt sich minimalistisch-bescheiden, weiß aber in Bild und Ton durchaus zu überzeugen. Zudem lässt er sich als Familienunterhalter beispielsweise mit Diashows samt Musik-Untermalung einsetzen.“

    42PES0001D/10

    2

  • Sony KDL-40EX1

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Audio-System: Vitrual Surround;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der EX1 von Sony ist ein echter Hingucker und seine HD-fähige Funkverbindung eine echte Innovation. Für solide Heimkinowiedergabe sollte jedoch nicht nur dem Ton zuliebe ein hochwertiger HDMI-A/V-Receiver direkt mit dem Monitor verkabelt werden.“

    KDL-40EX1

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher