Nächster Test der Kategorie weiter

RoadBIKE prüft Fahrradschaltungen (4/2017): „Goldene Mitte“

RoadBIKE: Goldene Mitte (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 9 weiter
  • Campagnolo Potenza 11

    • Typ: Kettenschaltung

    ohne Endnote

    „Plus: klar voneinander getrennte Schalthebel, Verschalten nahezu ausgeschlossen; fester Bremshebel.
    Minus: recht großer Schwenkkreis der hinter den Bremsgriffen platzierten Hebel.“

    Potenza 11
  • Shimano Ultegra 6800 Komplettgruppe

    • Typ: Kettenschaltung

    ohne Endnote

    „Plus: sehr leichtgängig; intuitive Bedienung; aus vielen Lenkerpositionen gut erreichbar.
    Minus: für manchen störend: Bremshebel fungiert auch als Schalthebel.“

    Ultegra 6800 Komplettgruppe
  • SRAM Force 22

    • Typ: Kettenschaltung

    ohne Endnote

    „Plus: knackiges Schalten; fester Bremshebel; aufgeräumte Optik.
    Minus: Bedienung verlangt Übung und Handkraft; im kleinsten Gang Verschaltungsgefahr.“

    Force 22

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradschaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf