zurück Voriger Test der Kategorie

World of MTB prüft Fahrradlenker/-vorbauten (3/2011): „Lenkzentrale“

World of MTB - Heft 4/2011

Inhalt

Im Überblick: aktuelle Vorbauten und Lenker für Trail- und All-Mountain-Bikes.

Was wurde getestet?

Getestet wurden acht Vorbauten und sieben Lenker

Im Vergleichstest:
Mehr...

8 Vorbauten im Vergleichstest

  • 6th Element Neon Q

    • Typ: Lenker;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Der Q bietet viel Technik fürs Geld und ist ein super Produkt für Fahrer, die Gewicht über Steifigkeit stellen.“

  • Control Tech Bikes FX

    • Typ: Vorbau;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Der FX ist ein solider Vorbau mit toller Optik und einigen einzigartigen Details.“

    FX
  • Hope AM

    • Typ: Vorbau;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Steif und schön gearbeitet, ist der AM eine lohnenswerte Investition, und die Farbauswahl ist top.“

  • RaceFace Atlas AM

    • Typ: Vorbau;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Ein toller, etwas schwerer Vorbau für derbere Einsätze, doch die Zuverlässigkeit hat ihren Preis.“

    Atlas AM
  • Ritchey WCS 4-Axis

    • Typ: Vorbau;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Schönes, renntaugliches Material, das auch für anspruchsvolle alpine Strecken geeignet ist.“

    WCS 4-Axis
  • Solid Bikes S-Trail-Light

    • Typ: Vorbau;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Angesichts von Preis, Gewicht und Verarbeitung ein sehr interessanter Vorbau für den AM-Einsatz.“

    S-Trail-Light
  • Sunline XC-1 (Modell 2011)

    • Typ: Vorbau;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Der XC One ist ein optisch unauffälliger Vorbau, der mit Qualität und Verarbeitung punktet.“

  • Thomson Elite X4

    • Typ: Vorbau;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Der Vorbau setzt Maßstäbe in puncto Steifigkeit und Gewicht, obwohl man bei anderen Modellen für CrossCountry-Zwecke 30 Gramm sparen kann.“

    Elite X4

7 Lenker im Vergleichstest

  • Answer ProTAPER 720 AM

    • Typ: Lenker;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Eine Kombination aus unschlagbarer Steifigkeit und einem exzellenten Fahrgefühl machen den ProTaper zu einem herausragenden Lenker.“

    ProTAPER 720 AM
  • Bontrager Rhythm Pro Riser

    • Typ: Lenker;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Der Rhythm-Lenker ist ein komfortabler Allrounder für Biker mit großer Schulterbreite.“

    Rhythm Pro Riser
  • Crank Brothers Cobalt 11 Carbon Rizer

    • Typ: Lenker;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Aggressiver, leichter Lenker, der auf dem Trail aber viel Verwindung zeigt.“

    Cobalt 11 Carbon Rizer
  • Gusset Slade

    • Typ: Lenker;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Monsterbreite Kontrolle und Komfort bei einem vertretbaren Gewicht und einem unschlagbaren Preis.“

    Slade
  • Pro Bikegear Koryak Riser

    • Typ: Lenker;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Steifer, gut geformter und preiswerter Lenker, aber für empfindliche Fahrer vielleicht nicht komfortabel genug.“

    Koryak Riser
  • RaceFace SIXC 3/4 Riser

    • Typ: Lenker;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Leichter und steifer Lenker mit großer Hebelkraft, der sich toll anfühlt, aber ziemlich teuer ist.“

    SIXC 3/4 Riser
  • Syncros AM 20

    • Typ: Lenker;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Komfortabler und breiter Trail-Lenker für Leute, die Leichtigkeit über Steifigkeit stellen.“

    AM 20

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradlenker/-vorbauten