Fahrräder im Vergleich: Gut gefaltet

segeln: Gut gefaltet (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Falträder erobern die Städte. Gut für Segler, denn die kleinen Velos werden immer besser. Doch einige Hersteller haben den Anschluss verpasst.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich acht Falträder, welche mit Noten von 2 bis 5 von 5 Sternen ausgezeichnet wurden. Faktoren der Bewertung waren u.a. die Fahreigenschaften, das Bremsverhalten, der Faltmechanismus und die Sitzposition.

  • Vitesse D7 (Modell 2015)
    1
    Dahon Vitesse D7 (Modell 2015)

    Klapp-/Falt-Rad; Gewicht: 14 kg

  • Faltrad 6-Gang (Modell 2015)
    2
    Brompton Faltrad 6-Gang (Modell 2015)

    Klapp-/Falt-Rad; Gewicht: 13 kg

  • Faltrad 8-Gang Nabenschaltung (Modell 2015)
    3
    Bernds Faltrad 8-Gang Nabenschaltung (Modell 2015)

    Klapp-/Falt-Rad; Gewicht: 14 kg; Rahmenmaterial: Stahl

  • Link D8 (Modell 2015)
    3
    Tern Link D8 (Modell 2015)

    Klapp-/Falt-Rad; Gewicht: 12,4 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Kein Produktbild vorhanden
    5
    SVB Seatec Kompakt (Modell 2015)

    Klapp-/Falt-Rad; Gewicht: 13,3 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • 20
    6
    AWN 20" Stahl-Rad 3-Gang (Modell 2015)

    Klapp-/Falt-Rad; Gewicht: 19 kg; Rahmenmaterial: Stahl

  • Faltrad 20 Zoll (Modell 2016)
    6
    Compass Yachtzubehör Faltrad 20 Zoll (Modell 2016)

    Klapp-/Falt-Rad; Gewicht: 14,5 kg; Rahmenmaterial: Stahl

  • Faltfahrrad Alu 20 Zoll (Modell 2015)
    6
    Talamex Faltfahrrad Alu 20 Zoll (Modell 2015)

    Klapp-/Falt-Rad; Gewicht: 14,9 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder