Fahrräder im Vergleich: Auf großer Fahrt

RADtouren: Auf großer Fahrt (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Lange Reisen fordern Fahrrädern Höchstleistungen ab. Viele Kilometer und viel Gepäck strapazieren das Material gehörig. Wir haben alle möglichen Reiseradtypen zum Test anrollen lassen. In der anschließenden Kaufberatung finden Sie wertvolle Tipps für den Kauf von Rad und Zubehör.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich elf Reiseräder. Bewertete Testkriterien waren Fahrleistungen, Komfort, Ausstattung, Verarbeitung und Preis/Leistung. Zusätzlich wurden Eignungen für die Einsatzbereiche Radreise, Kurztouren, City/Alltag, Fitness und Gelände betrachtet.

  • Expedition AT 1 - Rohloff Speedhub (Modell 2012)
    1
    Giant Expedition AT 1 - Rohloff Speedhub (Modell 2012)
      Typ: Trekkingrad, Citybike; Gewicht: 19,5 kg; Felgengröße: 26 Zoll
  • Off Rohler
    1
    Idworx Off Rohler
      Typ: Reiserad
  • Intercontinental
    1
  • Silkroad
    1
    Tout Terrain Silkroad
      Typ: Trekkingrad
  • cross 7005 ex td
    1
    Velotraum cross 7005 ex td
      Typ: Trekkingrad, Citybike
  • Reisetourer R600
    6
    Wanderer Reisetourer R600
      Typ: Trekkingrad, Citybike
  • Randonneur (G)
    7
    Koga Randonneur (G)
      Typ: Reiserad
  • Gotland
    7
    Norwid Gotland
      Typ: Reiserad; Gewicht: 17,15 kg; Felgengröße: 26 Zoll
  • Intec T03
    7
    Sonic Cycles Intec T03
      Typ: Trekkingrad, Citybike, Baukastenrad
  • VDV R65 Premium - Rohloff Speedhub
    7
    Velo de Ville VDV R65 Premium - Rohloff Speedhub
      Typ: Trekkingrad, Citybike; Gewicht: 18,1 kg; Felgengröße: 26 Zoll
  • T 400XT
    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder