Procycling prüft Fahrräder (10/2013): „Ein guter Jahrgang“

Procycling: Ein guter Jahrgang (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Im Rückblick fiel es uns dann auch auf: Auf dem Demo Day der Eurobike, auf dem wir unseren Radtest mit Marcel Wüst durchführten, waren Rennmaschinen mit Scheibenbremsen Mangelware. Die Hardware ist vorhanden, doch man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Hersteller den Verbraucher mit der neuen Technologie nicht überrennen wollen. An den Messeständen hatte dann so gut wie jede Firma Rennräder mit DlSC im Sortiment, doch die Felgenbremse ist auch an Highend-Leichtbaurädern noch längst nicht ausgezählt. Gerade in einer Zeit, wo eine neue Diätwelle anrollt - mit Gewichten weit unter 800 Gramm für den Rahmen oder, besser noch rund 1.000 Gramm für das Rahmenset - will sich manch einer das Mehrgewicht, das Scheibenbremsen mit sich bringen, nicht ans Bein binden. Zumal die bewährteTechnik ja immer noch bestens funktioniert, wie Procycling-Cheftester Marcel Wüst feststellen konnte ...

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 8 Rennräder. Keines der Produkte erhielt eine Endnote.

  • Bergamont Prime MGN (Modell 2014)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 6,5 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    ohne Endnote

    „Etwas unspektakulär, aber sehr angenehm zu fahren. Eine Toprennmaschine für alle Belange.“

    Prime MGN (Modell 2014)
  • Bianchi Oltre XR2 - Shimano Dura Ace (Modell 2014)

    • Typ: Rennrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    ohne Endnote

    „Eine Weiterentwicklung des schon gut zu fahrenden Vorgängermodells, etwas leichter und mindestens genauso steif. Klasse Fahrverhalten, agil und sicher.“

    Oltre XR2 - Shimano Dura Ace (Modell 2014)
  • Cannondale Synapse Hi-Mod 2 (Modell 2014)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 6,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    ohne Endnote

    „Ein Rad, das auf schlechten Straßen bestimmt viel Komfort bietet und optisch sehr eigenständig ist.“

    Synapse Hi-Mod 2 (Modell 2014)
  • Haibike Affair SL (Modell 2014)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    ohne Endnote

    „Schön steif und wendig; mit einem Vorbau in geeigneter Länge statt des kurzen Stummels am Testbike dürfte das Rad in beiden Belangen noch dazugewinnen.“

    Affair SL (Modell 2014)
  • Lightweight Urgestalt (Modell 2014)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 5,4 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    ohne Endnote

    „Superleicht und sehr mattschwarz. Agil, sprintstark und ein echter Hingucker.“

  • Look Cycles 695 Aérolight (Modell 2014)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 6,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    ohne Endnote

    „Das Look, das ich 1994 bei Htstor-Novémail gefahren bin, war ebenso futuristisch: verstellbarer Vorbau, Aero-Rohre, innenliegende Züge - und supersteif.“

    695 Aérolight (Modell 2014)
  • Scott Addict SL (Modell 2014)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 5,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    ohne Endnote

    „Tolles Rad, schönes Design, fährt super - mein persönlicher Favorit aus allen auf der Eurobike 2013 gefahrenen Rädern.“

    Addict SL (Modell 2014)
  • Specialized S-Works Allez (Modell 2014)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 6,8 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    ohne Endnote

    „Guter Vortrieb, tolle Beschleunigung und rennmäßige Rahmengeometrie mit top Handling - ein Alu-Rad zum Träumen ...“

    S-Works Allez (Modell 2014)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf