Fahrräder im Vergleich: Rennrad 2013.2

Procycling

Inhalt

Das Bessere muss ja nicht der Feind des Guten sein, hier ist es jedenfalls sein Nachfolger. Auch im zweiten Teil unseres großes Tests mit Marcel Wüst zeigen wir überarbeitete und gänzlich neue Modelle, die in Vielem einen Fortschritt bieten.

Was wurde getestet?

Sieben Fahrräder befanden sich auf dem Prüfstand. Sie erhielten keine abschließende Benotung.

  • Oltre XR - Shimano Dura Ace (Modell 2013)
    Bianchi Oltre XR - Shimano Dura Ace (Modell 2013)

    Rennrad; Rahmenmaterial: Carbon

  • SuperSix Evo - SRAM Red (Modell 2013)
    Cannondale SuperSix Evo - SRAM Red (Modell 2013)

    Rennrad; Rahmenmaterial: Carbon

  • Ultimate CF SLX 9.0 - Shimano Dura Ace (Modell 2013)
    Canyon Bicycles Ultimate CF SLX 9.0 - Shimano Dura Ace (Modell 2013)

    Rennrad; Gewicht: 6,45 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Xelius 400 EFI FDJ - SRAM Red (Modell 2013)
    Lapierre Xelius 400 EFI FDJ - SRAM Red (Modell 2013)

    Rennrad; Gewicht: 7,1 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Foil 15 - Shimano Ultegra (Modell 2013)
    Scott Foil 15 - Shimano Ultegra (Modell 2013)

    Rennrad; Gewicht: 7,3 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Nexio - SRAM Force (Modell 2013)
    Simplon Nexio - SRAM Force (Modell 2013)

    Rennrad; Gewicht: 6,8 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Roubaix SL4 Expert - Shimano Ultegra Di2 (Modell 2013)
    Specialized Roubaix SL4 Expert - Shimano Ultegra Di2 (Modell 2013)

    Rennrad; Gewicht: 8 kg; Rahmenmaterial: Carbon

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder