Fahrräder im Vergleich: Erlkönige

bikesport E-MTB: Erlkönige (Ausgabe: 11-12/2012 (November/Dezember)) zurück Seite 1 /von 16 weiter

Inhalt

Eines ist klar: Biken ist eine feine Sache und für viele mehr als nur ein Hobby. Das Sportgerät muss in so einem Fall natürlich bis ins kleinste Detail stimmen. Wie so ein richtig feines Bike aussieht, verrät der bikesport-Test.

Was wurde getestet?

Im Vergleich des Magazins bike sport befanden sich sechs Fahrräder. Die Modelle erhielten keine Endnoten. Als Testkriterien dienten Preis / Leistung, Optik / Style und Fahrperformance.

  • Stereo Super HPC 140 SL - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    Cube Stereo Super HPC 140 SL - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,4 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Der leichteste Rahmen seiner Klasse, eine sehr gute Rahmensteifigkeit und Hinterbaukinematik, dazu ein nahezu perfektes Handling und die durchdachte Komponentenwahl – schon wird das neue Cube Stereo zum Volltreffer. Damit ist es an Vielseitigkeit kaum zu toppen.“

  • Edict Nine LTD - Sram XX (Modell 2013)

    Felt Edict Nine LTD - Sram XX (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Der optische Volltreffer Edict Nine glänzt mit seinem heftigen Vortrieb, wie es für ein Race-Bike allgemein Bedingung sein sollte. Bemerkenswert fanden wir das ausgewogene Fahrverhalten, dank dessen wir uns auch gerne mal auf das eine oder andere aggressive Trailabenteuer (mit Racecharakter natürlich!) eingelassen haben. Well done.“

  • Slide 150 9.0 - SRAM X9 (Modell 2013)

    Radon Slide 150 9.0 - SRAM X9 (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Ein guter Wein reift mit den Jahren, das Slide mit wachsendem Federweg. Das Bike steckt 2013 voller hübscher Details, ist hocheffizient, fährt sich wunderbar ausgewogen und ist sehr vielseitig. Ein Bike für fast alle Lebenslagen.“

  • Altitude 750 - Shimano SLX (Modell 2013)

    Rocky Mountain Altitude 750 - Shimano SLX (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,75 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „So muss ein Allmountain-Bike sein – effizient und leichtfüßig im Uphill und sicher im Downhill – die Performance der 650b-Laufräder gibt's als unauffälligen Bonus dazu. Der ohnehin sehr breite Einsatzbereich des Rocky Mountain Altitude wird über das neue Ride-9-Konzept noch mal erweitert: am Samstag eine knackige Alpentour, sonntags auf die Endurorunde und unter der Woche Singletrail-Surfen. ...“

  • Tallboy LTC - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    Santa Cruz Tallboy LTC - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,8 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Santa Cruz Tallboy LTal ist ein potentes Trailbike auf Big Wheels. Von kleinen Schwächen beim Uphill abgesehen, überzeugt es mit dem steifen Rahmen, der ausgewogenen Geometrie sowie dem sagenhaft schluckfreudigen Hinterbau.“

  • Cirex 29 TRA-30 - SRAM X0 (Modell 2013)

    Simplon Cirex 29 TRA-30 - SRAM X0 (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,2 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Viel besser geht es kaum: Die Ausrichtung ist klar, die Performance dabei erstklassig – der Vortrieb hat fast schon Hardtailqualitäten. Neben dem lebendigen Fahrcharakter ist aber auch die spannende Optik ein Detail, das anspricht.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder