Drucker im Vergleich: Preiswerte Laser

PCgo: Preiswerte Laser (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Farblaser ab 110 Euro und Schwarz-Weiß-Laserdrucker ab 80 Euro sind durchaus eine Druckeralternative für zu Hause. Wir haben uns die aktuellen Geräte in unser Labor geholt und auf ihre Praxistauglichkeit getestet. Lesen Sie, was man für wenig Geld erwarten kann – denn das ist überraschend viel!

Was wurde getestet?

Sechs Laserdrucker, darunter drei Farb- und 3 Schwarz-Weiß-Drucker, wurden näher in Augenschein genommen und 1 x mit „sehr gut“ und 5 mit „gut“ benotet.

Im Vergleichstest:

mehr...

3 Farblaserdrucker im Vergleichstest

  • 1

    HL-3040CN

    Brother HL-3040CN

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 2.400 x 600 dpi

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Drucker ist eine gute Wahl für kleinere Arbeitsgruppen. Das Druckwerk arbeitet flott und ordentlich, die Software erlaubt eine ausgezeichnete Verbrauchskostenoptimierung. Brother gewährt drei Jahre Herstellergarantie.“

  • 2

    C1760NW

    Dell C1760NW

    • Druckauflösung: 600 × 600 dpi

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Farblaserdrucker von Dell lässt sich an jede Büroumgebung dank der üppigen Schnittstellenausstattung anpassen. Die Druckqualität ist gut, der Papiervorrat für einen Netzwerkdrucker etwas mager.“

  • 2

    CLP-365W

    Samsung CLP-365W

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Samsung-Farblaser nimmt Druckaufträge kabelgebunden oder kabellos entgegen. Die Druckqualität ist gut, der Farbdruck langsamer als die monochrome Ausgabe. Die kleine Papiervorlage ist etwas für Wenigdrucker.“

3 Schwarz-Weiß-Laserdrucker im Vergleichstest

  • 1

    HL-2135W

    Brother HL-2135W

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: S/W-Drucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Nein;
    • Fax: Nein;
    • A3: Nein

    „gut“ (78 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Beim Anschluss des Brothers kann man zwischen USB oder WLAN wählen. Der Papiervorrat ist für diese Geräteklasse ausreichend bemessen. Die Stärken liegen beim Textdruck, große Flächen sind unregelmäßig gedeckt.“

  • 2

    B1160W

    Dell B1160W

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: S/W-Drucker

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Kleine von Dell benötigt sehr wenig Stellplatz, die Papierbevorratung ist eher für Wenigdrucker konzipiert. Ein umfangreiches Energiemanagement hilft Kosten sparen. Der Textdruck ist gut, Bilder zu kontrastreich.“

  • 2

    ML-2165W

    Samsung ML-2165W

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: S/W-Drucker

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Samsung-Drucker ist nahezu identisch zum Dell-Drucker, lediglich die Druckgeschwindigkeit ist etwas höher. Das Textbild ist ausgezeichnet, Bilder kommen etwas dunkel bei gleichzeitig etwas zu hohem Kontrast.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker