MyMac prüft Drucker (2/2011): „Einer für alles“

MyMac: Einer für alles (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

‚Multifunktion‘ heißt bei Druckern, dass im selben Gehäuse mindestens Scanner und Kopierer (‚3 in 1‘), meistens auch ein Faxgerät (‚4 in 1‘), untergebracht ist. Wir testen diese Geräte ab 180 Euro.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf All-in-One Drucker.

  • HP OfficeJet Pro 8500A Plus

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Sehr schneller Druck von Texten und Grafiken, niedrige Druckkosten, nützliche E-Print-Technik, gute Mac-Unterstützung, 3 Jahre Garantie.
    Minus: Laute Druckgeräusche, langsamer Duplexdruck, erste Seite langwierig, externes Netzteil.“

    OfficeJet Pro 8500A Plus

    1

  • Lexmark Pinnacle Pro901

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (2,4)

    „Plus: einfache Bedienung, niedrige Druckkosten bei Rückgabeprogramm, Starter-Patronen ganz gefüllt, super Mac-Unterstützung, 5 Jahre Garantie.
    Minus: Hoher Standby-Stromverbrauch, teures Gerät und teure Tinte ohne Rückgabeprogramm, langsamer Testdruck.“

    Pinnacle Pro901

    2

  • Canon Pixma MG6150

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker

    „befriedigend“ (2,6)

    „Der Pixma MG6150 ist zwar auch für Büroaufgaben gut gewappnet, aber als einziger Drucker im Test für die Bildausgabe optimiert. Das Gerät lässt sich leicht bedienen, nicht zuletzt wegen des von Canon „Intelligent Touch System“ genannten Bedienfeldes: Im Gehäuse integriert sind Touch-Felder, die je nach Betriebsmodus, also Kopie oder Scan, entsprechend aufleuchten. Auf dem hochglänzenden Kunststoffgehäuse sieht man jedes Staubkorn ...“

    Pixma MG6150

    3

  • Epson Stylus Office BX625FWD

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „befriedigend“ (2,6)

    „Plus: Schneller Textdruck, einziges Gerät im Test mit Duplexdokumenteneinzug.
    Minus: Keine Faxunterstützung für Mac, nur befriedigender Textdruck.“

    Stylus Office BX625FWD

    3

  • Brother MFC-J615W

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „befriedigend“ (3,2)

    „Im Vergleich zum übrigen Testfeld ist der Brother MFCJ615W recht flach gebaut. Das Bedienfeld ist sehr aufgeräumt, das Display lässt sich nach oben klappen. Die Tinten wechselt man bei Brother übrigens nicht wie sonst üblich direkt am Druckkopf aus, indem man eine obere Klappe öffnet. Vielmehr sitzen bei ihm die Tinten hinter einer Klappe an der rechten Vorderseite des Geräts. Die Tinte wird per Schlauch dem Druckkopf zugeführt.“

    MFC-J615W

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker