Drucker im Vergleich: Unter Druck

FACTS

Inhalt

Früher waren Schwarzweiß-Laserdrucker besonders für hohe Geschwindigkeiten und Farblaserdrucker ausschließlich für den Druck von Grafiken und Bildern geeignet. Gerade Praxen und Krankenhäuser erwarten von einem modernen Farblaserdrucker neben einer hohen Produktivität im S/W- und im Farbbereich auch eine sehr hohe Qualität beim Druck. Zudem erhöhen sich auch die Ansprüche an Druckkosten und Umwelteigenschaften.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Laserdrucker. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Preis, Druckkosten und Praxistest.

  • Xerox Phaser 6280V/DN

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 600 x 600 x 4 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „sehr gut“ (881 von 1000 Punkten) – Gesamtsieger

    „Plus: sehr gute Ausstattung, sehr hohe Produktivität, günstiger Gerätepreis.
    Minus: hohe Druckkosten.“

    Phaser 6280V/DN

    1

  • Kyocera FS-C5100DN

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 600 x 600;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „sehr gut“ (862 von 1000 Punkten) – Günstigste Druckkosten

    „Plus: niedrige Druckkosten, sehr gute Ausstattung, gute Produktivität.“

    FS-C5100DN

    2

  • Olivetti d-Color P221

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 600 x 600 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „gut“ (848 von 1000 Punkten) – Günstigste Druckkosten

    „Plus: niedrige Druckkosten, sehr gute Ausstattung, gute Produktivität.“

    d-Color P221

    3

  • Konica Minolta Magicolor 4650DN

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „gut“ (824 von 1000 Punkten) – Beste Produktivität

    „Plus: hohe Produktivität, gute Ausstattung, sehr gute Qualität.
    Minus: hoher Gerätepreis.“

    Magicolor 4650DN

    4

  • TA Triumph-Adler CLP 4521

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „gut“ (802 von 1000 Punkten) – Günstigste Druckkosten

    „Plus: niedrige Druckkosten, gute Ausstattung, gute Produktivität.“

    CLP 4521

    5

  • UTAX CLP 3521

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „gut“ (802 von 1000 Punkten) – Günstigste Druckkosten

    „Plus: niedrige Druckkosten, gute Ausstattung, gute Produktivität.“

    CLP 3521

    5

  • Lexmark C543DN

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 1.200 x 1.200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „gut“ (771 von 1000 Punkten) – Günstigster Preis

    „Plus: günstigster Gerätepreis.
    Minus: hohe Druckkosten.“

    C543DN

    7

  • Epson AcuLaser C2800N

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „befriedigend“ (744 von 1000 Punkten) – Beste Produktivität

    „Plus: hohe Produktivität.
    Minus: höchster Gerätepreis, hohe Druckkosten.“

    AcuLaser C2800N

    8

  • HP Color LaserJet CP2025DN

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 600 x 600 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „befriedigend“ (714 von 1000 Punkten) – Beste Umweltwerte

    „Plus: gute Umweltwerte.
    Minus: Schwächen in der Produktivität, durchschnittliche Ausstattung.“

    Color LaserJet CP2025DN

    9

  • Canon i-Sensys LBP7200Cdn

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 600 x 600 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „befriedigend“ (674 von 1000 Punkten) – Gute Produktivität

    „Plus: gute Produktivitätswerte.
    Minus: hohe Druckkosten, geringe Ausstattung.“

    i-Sensys LBP7200Cdn

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker