Test: Lowlight-Sammelsurium: Canon EOS 1D MK IV, 5D MK II, Nikon D3s, Sony PMW-350

slashCAM

Inhalt

Wir haben uns aus Spaß an der Freud nochmal die Reallive Lowlightaufnahmen von ein Paar Top VideoDSLRs vorgenommen, die wir in den letzten Wochen und Monaten in den Händen gehabt haben. Wir wollen der Frage nachgehen, ob sich anhand unserer Nachtaufnahmen Lowlighttendenzen im Vergleich ablesen lassen. Was derzeit mit HD-Camcordern in Sachen Nachtsicht möglich ist und wie deren Leistung im Vergleich zu Top VideoDSLRs zu sehen sind, zeigt der ebenfalls hier nochmal ins Spiel gebrachte Sony HD Camcorder PMW-350.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei digitale Spiegelreflexkameras und und ein Camcorder.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 videofähige digitale Spiegelreflexkameras im Vergleichstest

  • Canon EOS 5D Mark II Kit (mit EF 24-70 mm 1:2,8L USM)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 21,1 MP

    ohne Endnote

    „Die Top VideoDSLRs sind allesamt auf sehr hohem Niveau bei den Lowlightfähigkeiten. ... Wer nun das filmischere Bild besitzt, ist gar nicht mal so einfach zu sagen. Wer unter filmisch ‚Korn‘ versteht, wird eher zur Nikon tendieren, wer unter filmisch weniger geschärft, weich versteht, wird eher zur Canon tendieren. ...“

    EOS 5D Mark II Kit (mit EF 24-70 mm 1:2,8L USM)
  • Canon EOS-1D Mark IV

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote

    „... Canon bietet das weichere Bild bei weniger sichtbarem Rauschen. Dafür treten bei extremen ISOs bei den Canons chromatische Artefakte, die weniger schick anzuschauen sind. ...

    EOS-1D Mark IV
  • Nikon D3 Kit (mit AF-S Nikkor 24-70 mm 1:2,8G ED)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 12,1 MP;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote

    „... Nikon bringt einen Hauch mehr Detail bei deutlicherem, filmkornähnlichem Rauschen, welches für unsere Augen recht geschmeidig rüberkommt. ...“

    D3 Kit (mit AF-S Nikkor 24-70 mm 1:2,8G ED)

1 Camcorder im Einzeltest

  • Sony PMW-350

    • Typ: Profi-Camcorder

    ohne Endnote

    „... Die Sony PMW-350 kann erstaunlich gut mithalten und stellt einmal mehr ihre Spitzenstellung im Lowlightbereich unter Beweis. Zwar haben die VideoDSLRs noch Lichtreserven in Form von lichtstärkeren Festbrennweiten, doch bei Zoomoptiken herrscht derzeit nahezu Gleichstand was die Nachtsichttauglichkeit anbelangt. ...“

    PMW-350

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf