GameStar prüft PC-Systeme (12/2012): „10 Spiele-PCs bis 1.500 Euro“

GameStar

Inhalt

SSDs, High-End-Grafik, Luxus-Gehäuse oder tolle Extras - aber einige Komplett-PC-Hersteller patzen noch immer bei Lautstärke, Verarbeitung oder Preis. Wir testen zehn Modelle - und erleben so manche Überraschung.

Was wurde getestet?

Es wurden zehn Desktop-PCs miteinander verglichen. Die Modelle erhielten Bewertungen von 67 bis 89 von 100 möglichen Punkten. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Spieleleistung, Ausstattung, Technik, Lautstärke und Aufrüstbarkeit.

  • Hardware4U.net Gamers Dream Rev 4.1 Air (Core i5-3570K, GTX 680, 1TB HDD, 128GB SSD)

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i5-3570k;
    • Grafikchipsatz: GeForce GTX 680

    89 von 100 Punkten – Testsieger

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Unter zehn Gamingrechnern im Vergleichstest der Zeitschrift Gamestar, konnte der Gamers Dream Rev 4.1 Air den Testsieg erringen. Bei Verarbeitungsqualität und Geräuschemissionen ist er seiner Konkurrenz ein Stück voraus. Dem 1.500-EUR-Modell legt Hardware4u.net eine tolle Spiele-Vollversion bei. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Gamers Dream Rev 4.1 Air (Core i5-3570K, GTX 680, 1TB HDD, 128GB SSD)

    1

  • PC-King Sentinel GS

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i7-3770K;
    • Grafikchipsatz: GeForce GTX670

    85 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Es gibt zwar in der Klasse bis 1.500 EUR schnellere Modelle von anderen PC-Herstellern, aber dafür wurde beim Sentinel GS besonders viel Wert auf niedrige Geräuschemissionen gelegt. Löblich: PC-King verbaut in diesem Komplettsystem sogar eine Soundkarte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    2

  • Ultraforce Core i5 3570K@4,3 GHz GTX 670 iChill

    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i5-3570k;
    • Grafikchipsatz: Nvidia GeForce GTX 670

    84 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Utraforces Gaming-Bolide mit i5-3570k und GTX 670 bietet hervorragende Spieleleistung und zudem eine großzügige Ausstattung. Weniger erfreulich ist aber die hohe Betriebslautstärke. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    3

  • ARLT Extreme Gamer GTX 680

    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i7-3770K;
    • Grafikchipsatz: GeForce GTX 680

    84 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Der Extreme Gamer GTX 680 punktet insbesondere durch seine vergleichsweise große SSD-Festplatte. Allerdings ist dieser PC nicht gerade ein Leisetreter und wird im Betrieb überdurchschnittlich warm. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    4

  • MIFcom PC-System i5-3570K GTX670 Silent-OC

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i5-3570k;
    • Grafikchipsatz: GeForce GTX 670

    83 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Das Mifcom-System ist zwar gedämmt, im Betrieb ist das Gerät aber trotzdem deutlich hörbar. Dafür stimmen aber sowohl die Performance als auch der Systemaufbau und die Erweiterungsmöglichkeiten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PC-System i5-3570K GTX670 Silent-OC

    5

  • Kiebel Computersysteme KCS Gaming

    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i7-3820;
    • Grafikchipsatz: GeForce GTX 680

    78 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Als einziger Hersteller setzt Kiebel auf Intels High-End-Plattform Sockel 2011, bezahlt die hohe Leistung aber mit immensem Stromverbrauch und hoher Lautstärke.“

    KCS Gaming

    6

  • Terra PC-Gamer 6100 (Intel Core i5-3570K, GTX 660, 1,5TB HDD, 180GB SSD)

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Prozessormodell: Intel Core i5-3570k;
    • Grafikchipsatz: Geforce GTX 660

    77 von 100 Punkten – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „gut“

    Der Terra PC-Gamer 6100 ist leistungsstark, arbeitet leise und hat dabei einen vergleichsweise geringen Energiebedarf. Leider mangelt es aber an der Aufrüstbarkeit. Trotzdem ein attraktives Angebot von Wortmann. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PC-Gamer 6100 (Intel Core i5-3570K, GTX 660, 1,5TB HDD, 180GB SSD)

    7

  • Grey Computer Turtle Topseller i5-3550 HD7870 IceQX Turbo Win 8

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, AMD-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i5-3550;
    • Grafikchipsatz: AMD Radeon HD 7870

    75 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    „Gemessen am Preis stimmt die Leistung, die SSD ist aber arg klein und das Micro-ATX-Board bietet wenig Aufrüstmöglichkeiten. Lautstärke und Verarbeitung sind gut.“

    Turtle Topseller i5-3550 HD7870 IceQX Turbo Win 8

    8

  • Medion Erazer X5373

    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel i7-3770K;
    • Grafikchipsatz: GeForce GTX 680

    73 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ungenügend“

    „Medions Erazer kann uns bei Verarbeitung, Lautstärke und Ausstattung nicht überzeugen - da bietet die gleichteure 1.500-Euro-Konkurrenz deutlich mehr. Die Leistung stimmt aber.“

    Erazer X5373

    9

  • Acer Predator G3620 (DT.SJPEG.067)

    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i7-3770K;
    • Grafikchipsatz: Nvidia GeForce GTX 670

    67 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Acers Predator bildet das Schlusslicht. Wie bei allen Rechnern mangelt es nicht an der Leistung, sondern an Ausstattung, Sorgfalt sowie leiseren Lüftern.“

    Predator G3620 (DT.SJPEG.067)

    10

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema PC-Systeme