Toms Hardware Guide prüft Prozessoren (3/2011): „Mobile Core i7-2920XM: Besser als Core i7-980X?“

Toms Hardware Guide

Inhalt

Die Sandy Bridge Architektur hat sich bereits durch beeindruckende Performance im Desktop-Bereich einen Namen gemacht. Bleibt die Frage, ob der schnellste Core i7 zweiter Generation in Spielen besser ist als der Desktop Sechs-Kern Core i7-980X.

Was wurde getestet?

Verglichen wurden zwei Prozessoren.

  • Intel Core i7-2920XM

    • Basis-Takt: 2,5 GHz;
    • Sockeltyp: Sockel 1366;
    • Prozessor-Kerne: 4

    ohne Endnote

    „... Ja, der Core i7-2920XM kann bei mobilem Gaming besser abschneiden als der Core i7-980X. In gut konfigurierten Notebooks ist damit heute der Punkt erreicht, an dem ein Notebook dem Desktop-PC in Sachen Gaming-Erlebnis klar Paroli bieten kann - wenn auch zu teils höheren Gesamtkosten. Gaming-Enthusiasten mit Desktop-Systemen haben allerdings auch in absehbarer Zeit nichts zu befürchten, immerhin haben wir bislang noch keine Notebook-Grafik-Lösung mit überzeugender Eyefinity- bzw. Surround-Performance gesehen. Zudem sind die Overclocking-Möglichkeiten auf der Desktop-Seite noch immer erheblich besser als in Notebooks.“

    Core i7-2920XM
  • Intel Core i7-980X

    • Basis-Takt: 3,33 GHz;
    • Sockeltyp: Sockel 1366;
    • Prozessor-Kerne: 6

    ohne Endnote

    „... Bei Spielen liegt der i7-2920XM 1% vor der Konkurrenz, was einem Performance- und Effizienz-Coup des mobilen Prozessors gleichkommt; das gilt zumindest, wenn dieses Modell und der Core i7-980X mit der Radeon HD 6970M ausgestattet sind. Unsere vorherigen Desktop-Tests haben gezeigt, dass die PCIe-Performance eine geringere Auswirkung auf die Grafikprozessoren von Nvidia hat. Die geringe Diskrepanz zwischen den Grafikherstellern lässt sich womöglich auf den On-Die PCIe-Controller des Core i7-2920XM zurückführen. ...“

    Core i7-980X

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Prozessoren

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf