SFT-Magazin prüft E-Book-Reader (6/2010): „Lese-Platten für Lese-Ratten“

SFT-Magazin

Inhalt

Sind die elektronischen Bücher besser als gedruckte? Ein Praxistest.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich fünf E-Book-Lesegeräte.

  • Hanvon WISEreader N518

    „gut“ (1,9) – Testsieger

    „Plus: Kontrastreiche, scharfe Anzeige; Kommt mit fast allen Textformaten bestens zurecht; Handschriftliche Kommentare.
    Minus: Geschwindigkeit.“

    WISEreader N518

    1

  • iRiver Story

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Großer, gut ablesbarer Bildschirm; Vollwertige Tastatur.
    Minus: Wenige Optionen für die Textdarstellung; Groß und schwer.“

    Story

    2

  • Bookeen Cybook Opus

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Kontrastreiches Display; Leicht und angenehm zu halten.
    Minus: Billiges Plastikgehäuse; Lange Ladezeiten.“

    Cybook Opus

    3

  • Sony Reader Touch Edition PRS-600

    „gut“ (2,4)

    „Plus: Komfortable Berührungssteuerung; Tolle Textdarstellung.
    Minus: Spiegelndes Display erschwert das Lesen.“

    Reader Touch Edition PRS-600

    4

  • Odys Media Book Scout

    „befriedigend“ (3,1)

    „Plus: Beleuchtetes Farb-Display; Hochwertig verarbeitet trotz niedrigem Preis.
    Minus: Strengt die Augen beim Lesen an; Kleine Darstellungsfehler bei EPUB-Dokumenten.“

    Media Book Scout

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Book-Reader