autohifi prüft Car-HiFi-Lautsprecher (12/2008): „Wilde Dreizehn“ - 13-cm-Lautsprechersysteme bis 100 Euro

autohifi: „Wilde Dreizehn“ - 13-cm-Lautsprechersysteme bis 100 Euro (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

16-cm-Lautsprecher sind der Standard, doch in manche Autotür passen nur 13er. ...

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Lautsprechersysteme mit den Bewertungen 38 bis 49 von jeweils 100 möglichen Punkten. Getestet wurden die Kriterien Qualität (Klang) und Technik (maximaler Basspegel, Ausstattung, Verarbeitung).

  • Axton AC 25

    • Typ: Komponentensystem;
    • System: Einzelner Lautsprecher

    „Mittelklasse“ (49 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Top: schmeichelnder Klang; hoher Maximalpegel; üppige Ausstattung.
    Flop: schwacher Wirkungsgrad.“

    AC 25

    1

  • Fusion RE-CM5250

    • Typ: Komponentensystem;
    • System: 2-Wege-System

    „Mittelklasse“ (49 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Top: extrem hoher Maximalpegel; solide Ausstattung.
    Flop: Stimmen klingen verfärbt.“

    RE-CM5250

    1

  • Magnat XTS 213

    • Typ: Komponentensystem;
    • System: 2-Wege-System

    „Mittelklasse“ (46 von 100 Punkten) – Klangtipp

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Top: hervorragender Klang; hochwertige Chassis.
    Flop: schwacher Wirkungsgrad; geringer Maximalschalldruck.“

    XTS 213

    3

  • MB Quart FSA 213

    • Typ: Komponentensystem;
    • System: 2-Wege-System

    „Mittelklasse“ (38 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 3 von 6 Sternen

    „Top: angenehmer Klang.
    Flop: kaum Ausstattung; mäßiger Maximalschalldruck.“

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Car-HiFi-Lautsprecher