autohifi prüft Car-HiFi-Endstufen (6/2012): „Zwei für alle Fälle“

autohifi: Zwei für alle Fälle (Ausgabe: Nr. 3 (Juni/Juli 2012)) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Die zwei brandneuen Atlas-Verstärker von Hifonics sind Ausnahmekünstler für knifflige Aufgaben.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich zwei Verstärker, die mit 63 und 68 von jeweils 100 möglichen Punkten bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Qualität und Technik.

  • Hifonics Atlas AXi 5005

    • Anzahl Kanäle: 4;
    • Leistung / Kanal (4 Ohm): 316 W

    „Spitzenklasse“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „überragend“

    Das Design der Atlas AXi 5005 mag zwar eher einfach gehalten sein, dafür kann die Endstufe aber mit inneren Werten überzeugen. Das Gerät bietet hohe Flexibilität, eine vergleichsweise hohe Ausgangsleistung und ein verfeinertes Produktkonzept.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Atlas AXi 5005

    1

  • Hifonics Atlas AXi 3003

    • Anzahl Kanäle: 2;
    • Leistung / Kanal (4 Ohm): 344 W

    „Spitzenklasse“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Top: Sehr sinnvolle Ausstattung; Genügsam im Strombedarf; Cleveres technisches Konzept.
    Flop: schlichtes Design.“

    Atlas AXi 3003

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Car-HiFi-Endstufen