VIDEOAKTIV prüft Camcorder (7/2009): „Scharfmacher“

VIDEOAKTIV: Scharfmacher (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Die leichtesten Wechseloptik-Schultercamcorder stehen auf dem Prüfstand. Welches Konzept ist das bessere? VIDEOAKTIV hat sich ein Urteil gebildet.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Camcorder, die jeweils mit „sehr gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten unter anderem Bildtest (Schärfe, Farbwiedergabe, Kontrastumfang ...), Tontest (Klangqualität Sprache/Musik, Räumlichkeit, Eigengeräusche ...) sowie Bedienung (Ergonomie, Benutzerführung, Bedienungselemente ...).

  • Panasonic AG-HPX301

    • Typ: Profi-Camcorder

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: echte Schulterauflage; 100-Mbit-Dateiformate; tolle Wechseloptik; Firewire-Ein-/-Ausgang.
    Minus: teure Speicherkarten; wenig Schärfe im Lowlight; kein Komponentenausgang.“

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    AG-HPX301

    1

  • JVC GY-HM700

    • Typ: Profi-Camcorder

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: leichtester Schultercamcorder; 4-Zoll-Display; Firewire-Ausgang für HDV; tolle Wechseloptik.
    Minus: nur zwei Tonkanäle.“

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    GY-HM700

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder