Tomorrow prüft Camcorder (10/2008): „Upload ab 100 Euro“

Tomorrow

Inhalt

Pocket-Camcorder: Nie war es leichter, eigene Videoclips aufzunehmen und per Knopfdruck zu YouTube hochzuladen.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Pocket-Camcorder, die keine Endnoten erhielten.

  • Creative Vado Pocket Video Cam

    • Typ: Pocket-Camcorder

    ohne Endnote

    „Handlich, dünn und leicht - der Pocket-Camcorder verschwindet in jeder Tasche. Die Qualität der Clips ist gut, und auch das kleine, kontrastreiche Display überzeugt bei der Wiedergabe. Schwäche: Für passable Bewegtbilder müssen die Lichtverhältnisse ideal sein.“

    Vado Pocket Video Cam
  • JVC Everio GZ-MS100

    ohne Endnote

    „Die GZ-MS100 ist ideal für Hobby-Filmer, die sowohl qualitativ gute Filmaufnahmen als auch kurze Spaßvideos machen wollen. Nachteile: Die JVG-Software zum Upload muss auf dem PC installiert werden. Wäre es nur ein Technik-Spielzeug, wäre der Preis zu hoch. “

    Everio GZ-MS100
  • Kodak Zi 6

    ohne Endnote

    „Kodaks Minicam macht den aktuellen HD-Camcordern Konkurrenz. Die Videos und Fotos überraschen mit guter Qualität und lassen sich per Kabel direkt auf dem HD-ready-Fernseher anschauen. ...“

    Zi 6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf